pfSense: LTE-Fallbackup mit Netgear LB1111 realisieren

Vor gut einem Jahr wurde der Beitrag pfSense: Auf die Schnelle einen Fallback einrichten veröffentlicht und erfreut sich gewisser Beliebtheit (908 Zugriffe, Stand: 12.02.2017). Nun folgt die etwas professionellere Variante, bei der keine FRITZ!Box und/oder ein Smartphone zum Einsatz kommen, sondern vorab geplant, getestet und letztlich realisiert ein 4G LTE Modem vom Typ LB1111 von Netgear.

Weiterlesen

Ein paar Worte zum Kerio Connect Backup

Die integrierte Datensicherung von Keiro Connect arbeitet im Standard-Zeitplan so, das täglich um 01:00 Uhr nachts eine Datensicherung erfolgt. Dabei wird Sonntags immer eine Vollsicherung erstellt und an den anderen Tagen jeweils nur die Differenz. Die Besonderheit liegt allerdings darin, das Kerio Connect nur die Voll- und die letzte Differenz-Sicherung aufbewahrt. Die dazwischenliegenden differenziellen Sicherungen werden entfernt.

Weiterlesen

Server-Eye, Drive Snapshot und Einträge ins Ereignisprotokoll – Ideen und Umfrage

Lange angekündigt passiert nun was beim Thema Server-Eye und Drive Snapshot (bitte auch die Kommentare beachten). Patrick Schmidt vom Server-Eye Team hat mir ein kleines Skript zukommen lassen, das den Errorlevel von Drive Snapshot auswertet und je nach Ergebnis einen entsprechenden Eintrag ins Ereignisprotokoll schreibt:

Weiterlesen