WordPress-Installation oder wie ein Blog entsteht – Ein Live-Bericht

Ein Live-Bericht? Ja. Denn ich schreibe diese Zeilen parallel zum Setup eines neuen WordPress-Blogs.

Naja, neu ist relativ. Nach langem hin und her überlegen, habe ich mich dazu entschlossen meine Domain andydope.de für einen eigenständigen Blog zu verwenden. Das neue Blog soll sich primär um Musik und meinen persönlichen Kram drehen.

Warum nicht auch auf Andy’s Blog? Naja, nachdem sich dieser Blog mittlerweile eher Techniklastig ist und ich Stammleser ja nicht verwirren und vergraulen will, erschien mir diese Aufteilung am sinnvollsten.

Lange Rede, kurzer Sinn. Nun folgt die Quasi-Anleitung, wie man WordPress bei All-inkl.com installiert und mit diversen Plugins garniert.

Weiterlesen

Proxmox VE 2.0 Beta veröffentlicht – Ein erster Blick

So fängt das Wochenende gut an. Von der Virtualisierungs-Lösiung Proxmox VE wurde gestern die lang erwartete Beta der kommenden Version 2.0 veröffentlicht (Link).

Grund genug für mich, mal einen kurzen Blick auf diese neue Version zu werfen. Weiterlesen

Firefox: Tab Mix Plus für mehr Tab-Funktionen

Durch meine bessere Hälfte bin ich auf das Firefox Add-On “Tab Mix Plus” aufmerksam geworden. Bei ihr ging es zwar “nur” darum, eine Möglichkeit zu schaffen, das bei jedem neu geöffnetem Tab die Startseite angezeigt wird, aber das Add-On kann noch mehr.

So bietet es einen eigenen Session-Manager an, es gibt Möglichkeiten, zu bestimmen, wie bzw. wo sich Links öffnen. Selbst Links, die normalerweise ein neues Fenster erzwingen, können in einen Tab umgeleitet werden, unnötig geöffnete leere Tabs von so manchen Download-Link können unterbunden werden und, und, und… ich kann nur empfehlen, sich das mal anzusehen.

WordPress: Den Blog fit für Smartphones machen

Die schnellste und einfachste Möglichkeit, einen WordPress-Blog für mobile Browser fit zu machen, dürfte das Plugin “WPtouch” sein. Im Grunde reicht es schon aus, das Plugin zu installieren und zu aktivieren. Im Backend kann man unter “Einstellungen – WPtouch” die Konfiguration anpassen.

Ich hab’ das jetzt mal auf die Schnelle so gemacht und auf meinem neuem Samsung Galaxy Ace getestet.

Mozilla Firefox: Meine liebsten Add-ons

Zugegeben, mein Firefox ist im Vergleich zu manch anderem Benutzer recht leichtgewichtig, was die Anzahl der verwendeten Add-ons betrifft.

Aktuell sind es gerade mal fünf an der Zahl: Weiterlesen

Adobe Reader: Fehlermeldung “Ein interner Fehler ist aufgetreten” beim Kopieren in die Zwischenablage

<ironie>Solche Situationen sind einfach super.</ironie>

Gerade einen Support-Fall gehabt und ich wollte aus einer PDF-Datei die Lösung kopieren. Da poppt eine Fehlermeldung auf mit dem Inhalt

"Ein interner Fehler ist aufgetreten."

Was nun?! Abschreiben ist doof. Dabei ist die Lösung so einfach. Weiterlesen

WordPress: Plugins für’s Twenty Eleven Theme

Mit dem Twenty Eleven Theme von WordPress kann man von Haus aus schon viel anstellen. Ich persönlich habe allerdings ein paar Kleinigkeiten vermisst. Auch ohne manuelle Eingriffe, mit Hilfe von Plugins, ist es möglich den Bereich für das Logo zu verkleinern und die Sidebar bei Artikeln und Seiten wieder einzublenden.

Weiterlesen

Windows 8 Developer Preview – Mein persönlicher erster Eindruck

Es ist ja eher selten, das ich auf den aktuellen News-Trend aufspringe. Für Windows 8 mache ich dabei eine Ausnahme. Man muss ja fit bleiben und sich seelisch als auch moralisch darauf vorbereiten was einem in Zukunft blüht 😉

Weiterlesen

Windows: Fernwartung mit UltraVNC Single Click

“Nicht noch ein Artikel über UltraVNC” wird sich der Eine oder Andere jetzt denken und ich muss sagen: Doch, doch! 😀

Keine Ahnung wie es anderen Anwender da draussen so geht, aber irgendwie finde ich die UltraVNC-Homepage nicht wirklich übersichtlich. Gut, ok, mittlerweile steht eine neue Version bereit, aber dennoch musste ich viele Informationen sozusagen “querfeldein” Suchen.

Hier nun meine persönliche Anleitung, wie man mit Hilfe von UltraVNC Single Click, eine Fernwartungs-Lösung für Lau aufsetzt.

Dabei wird lediglich die Punkt-zu-Punkt-Verbindung ohne Repeater beschrieben.

Weiterlesen

ArchivistaVM 2.0 im Schnelltest

Durch einen Hinweis von Urs Pfister in den Kommentaren zu meinem Artikel Kostenlose Virtualisierungslösungen für Unternehmen – Eine Übersicht kam ich nun darauf ArchivistaVM 2.0 zu testen.

ArchivistaVM ist ein Fork von Proxmox. Allerdings mit dem Schwerpunkt auf KVM. OpenVZ wird von Archivista nicht unterstützt und ist folglich nicht in deren VM-Lösung vorhanden.

Weiterlesen

1 178 179 180 181 182 195