Tine 2.0: Neues Service-Release für Maischa

Für meine Lieblings-Groupware Tine 2.0 gibt es ein neues Service-Release, das ein paar bekannte Probleme behebt.

 

– CRM: relations and pdf export

– Calendar: recurring events and edit dialog

– Felamimail: forwarding and mail parsing

– Tag filter and printing in Chrome

– Update script fixes

– Security issue in phpexcel and idnaconvert libraries

– and some more

Wie man Tine 2.0 richtig updatet habe ich hier beschrieben. Man beachte auch meine Updates des Artikels und die Kommentare!

Bei mir verlief das Update ohne Probleme.

Quelle: http://www.tine20.org/news/details/service-release-2011-01-6-for-tine-20-neele-available.html

Neue Kategorie: Tine 2.0

Frohes Neues Jahr 2011 erstmal!

Nachdem doch relativ häufig auf meine Tine 2.0-Artikel zugegriffen wird, dachte ich nun, es könnte einfacher sein, eine eigene Kategorie dafür anzulegen.

So muss zum einen nicht immer die Suchfunktion herangezogen werden und es erhöht die Übersicht. Ferner macht es das erreichen der Artikel einfacher über die URL:

https://www.andysblog.de/category/tine20

Alle bisherigen Artikel bzw. HowTo’s habe ich entsprechend auf die neue Kategorie eingestellt.

Zugegeben, Stand 07.01.2011, es sind nur drei Artikel, aber da das Projekt weiter wächst und gedeiht und auch mein Interesse daran nicht gesunken ist, wird sich hier noch einiges tun. In meiner virtuellen Zettelwirtschaft finden sich genug Ideen für Artikel, die ich diesbezüglich noch schreiben möchte. Hier mal ein paar Beispiele:

– Linux-Server Setup HowTo

– Windows Setup HowTo (Windows-Client-/-Server-OS, SBS 2011 Essentials)

– Mac OS X Setup HowTo

– DBMail und Tine 2.0

– Windows Phone 7 und Android ActiveSync (Test-Setup mit den entsprechenden Emulatoren)

Wann ich dazu komme, kann ich derzeit noch nicht sagen. Feedback ist auf jeden Fall willkommen und wer ein bestimmtes Thema Tine 2.0 betreffend herausgestellt haben möchte, kann sich gerne melden.

Installation von Tine 2.0 – 1.überarbeitete Fassung

Nachdem sich mittlerweile einiges an Tine 2.0 getan hat und auch das Setup komfortabler geworden ist, ist es an der Zeit, eine aktuellere Installations-Anleitung zu verfassen.

Die erste Anleitung zu diesem Thema hat nach wie vor seine Gültigkeit, gerade auch in Hinblick auf die Besonderheiten mit dem Setup bei 1&1.

Ich zeige hier exemplarisch mit Hilfe von XAMPP, wie man Tine 2.0 Mialena (2010/03) installiert. Auf das Setup von XAMPP wird dabei nicht eingegangen. Das ist auch nicht weiter notwendig, das die PHP-Konfiguration Out-of-the-box für Tine 2.0 funktioniert.

Weiterlesen

1 5 6 7