Windows: Öffentlicher Kalender von MDaemon wird unter Outlook nicht mehr aktualisiert

Ein etwas seltsames Problem hat sich die Tage bei einem Kunden gezeigt:

Als Groupware-Server kommt Alt-N’s MDaemon Messaging Server Pro mit Outlook Connector und Microsoft Outlook 2010 zum Einsatz.

Neben dem gemeinsamen, öffentlichen Adressbuch werden zusätzlich öffentliche Kalender für die Termin-Vergabe in Besprechungsräumen verwendet.

Bei manchen Arbeitsplätzen wurden diese öffentlichen Kalender nicht mehr innerhalb von Outlook aktualisiert. Im WorldClient lief allerdings alles wie bisher.

Weiterlesen

Windows: Den WSUS mit dem Local Update Publisher (LUP) aufbohren

Der Local Update Publisher (LUP) ist eine Erweiterung für die Windows Server Update Services (WSUS) von Microsoft. Mit Hilfe dieses Open Source-Tools können Pakete jenseits der Microsoft Produkte über den WSUS verteilt werden. So ist es möglich z.B. den Adobe Flash Player zu verteilen und zu patchen.

Weiterlesen

Windows: Installationszeiten von MDaemon und Exchange Server 2013

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag mit einem Satz a la „Es wird wieder Zeit für einen Äpfel- und Birnen-Vergleich“ beginnen und das tue ich gewissermaßen hiermit ja auch.

Weiterlesen

Windows: Exchange Server 2013 unter Windows Server 2012 Essentials installieren – Gar nicht erst versuchen!

Kleine und mittlere Betriebe, die bislang auf den Windows Small Business Server 20xx Standard, der den Exchange Server beinhaltete, gesetzt haben, dürften mit Windows Server 2012 das eine oder andere Problem bekommen.

So gibt es als Einstiegsklasse lediglich den Windows Server 2012 Foundation und Essentials. Beide sind in Sachen maximale Benutzer als auch RAM-Nutzung, wie auch funktional eingeschränkt. Der Foundation Server ist darüber hinaus explizit an Hardware gebunden. Das alleine wäre erstmal nicht weiter tragisch. Allerdings ist es z.B. auch nicht möglich, den aktuellen Exchange Server 2013 unter Windows Server Essentials zu installieren.

Weiterlesen

Windows: Manuelle Rotationssicherung mit Drive Snapshot – Warum wird kein Log geschrieben?!

Es gibt Sie, Kunden, bzw. Anwender, die führen eine Datensicherung nicht automatisch, sondern manuell durch. Basierend auf dem Skript Rotationssicherung mit Drive Snapshot v2 bereite ich gerade eine etwas abgewandelte Form der Sicherung vor.

Weiterlesen

Windows Server 2012 Essentials und WSUS

Bevor man unter Microsoft’s Windows Server 2012 Essentials die Windows Server Update Services-(WSUS-)Rolle installieren kann bzw. überhaupt erst in der Auswahl angezeigt bekommt, muss man den Hotfix aus dem Knowledge Base-Artikel 2762663 anfordern, entpacken und installieren.

Weiterlesen

Windows: WLAN-Profile unter Windows 8 verwalten

Endlich hat es mich auch erwischt! Tolle Einleitung, nicht wahr?! Es gibt (genug) Dinge, die hat Microsoft bei Windows 8 verschlimmbessert. Konnte man seit der nativen Implementierung von WLAN unter Windows XP die Profile der einzelnen Funknetze verwalten, so hat sich das mit Windows 8 geändert.

Weiterlesen

Windows: SecureWAMP

Mit SecureWAMP steht ein neues Produkt aus dem Hause SRWare zur Verfügung, das sich anschickt, die Installation und den Betrieb eines sogenannten WAMP-Stacks (Windows, Apache, MySQL und PHP) in der Microsoft-Welt zu vereinfachen.

Weiterlesen

Windows: Rettungs-CD für Drive Snapshot v2.0 – Zusätzliche Treiber einbinden

In diesem Beitrag greife ich die Frage von Markus aus den Kommentaren zu den Beiträgen Windows: Eine Rettungs-CD für Drive Snapshot erstellen und Windows: Rettungs-CD für Drive Snapshot v2.0 auf, wie man zusätzliche Treiber, z.B. für Netzwerkkarten oder RAID-Controller, in die Rettungs-CD integriert.

Weiterlesen

Windows: Rettungs-CD für Drive Snapshot v2.0

Die ursprüngliche Rettungs-CD für Drive Snapshot, also quasi v1.0, begleitet mich nun schon eine Zeit lang in allen (un-)möglichen Situationen.

Mittlerweile gibt es nicht nur ein neues Windows (8, Server 2012) sondern auch einen Nachfolger des WAIK, der ADK genannt wird.

Zeit also, die Erfahrung der Vergangenheit und die aktuellen Entwicklungen zusammen zu bringen und die Skripte zu aktualisieren.

Weiterlesen

1 50 51 52 53 54 56