Weltbild Tablet: Update auf Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“

Mittlerweile ist es über einen Monat her, dass das Update auf Android 4.0 „Ice Cream Sandwhich“ für das Weltbild Tablet aka Cat Nova veröffentlicht wurde.

Leider gibt es bislang immer noch kein SD Card-Update, so das dem update-willigen Anwender nur der Weg über eine dreiseitige Anleitung und ein Flash-Tool führt.

Gangbar ist das auf jeden Fall, wer allerdings unsicher ist, sollte besser die Finger davon lassen!

 

Weiterlesen

Weltbild Tablet: Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ verfügbar

Seit kurzem ist die erste offizielle finale Version von Google’s Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ für das Weltbild Tablet oder auch Cat Nova ist nach langer Beta-Phase verfügbar.

Leider ist die Installation im Moment noch recht aufwendig. Die einfachere Variante über SD-Karte soll noch folgen.

Die Flash-Datei und Anleitung findet sich hier. Darüber hinaus gibt es das Tablet derzeit im Angebot. Ein gutes Forum rund um das Weltbild bzw. Nova Tablet findet sich hier.

Anmerkung: Getestet habe ich weder die Beta noch die Final bislang.

Weltbild Tablet: Demo-Video zu Android 4.0

Irgendwie ist es an mir vorbeigeschlichen: Bereits seit Januar 2012 gibt es ein Demo-Video zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf dem Weltbild Tablet. Im Original ist das Tablet vom Hersteller Cat und heisst Nova. Das Update soll im ersten Quartal 2012 veröffentlicht werden. Da ist also Beeilung angesagt. Ich bin jedenfalls gespannt.

Update 28.12.2015

Das Video steht nicht mehr zur Verfügung.

Weltbild Tablet: Update auf Ice Cream Sandwich

Hab‘ grad bei Golem gelesen, das laut Meldung von Cat, dem Hersteller des Weltbild-Tablet, Anfang 2012 ein Update auf die Android 4.0 aka Ice Cream Sandwich zur Verfügung stehen soll.

Hier gibt’s die Original-Mitteilung von Cat.

Ich bin gespannt, ob sich dann auch endlich das Problem mit dem spontanen Aufwachen aus dem Standby löst.

Google’s Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Schon beim Namen bekommt man Hunger auf was Süsses, oder?

Heute Nacht unserer Zeit wurde die neue Version von Google’s mobilen Betriebssystem vorgestellt.

Was gibt’s Neues?

Eine Version sowohl für Smartphones als auch Tablets. Macht Sinn!

Neue Optik. Nice! Screenshots und Videos findet ihr z.B. hier:

 

Ansonsten steht mehr Vernetzung im Vordergrund und, ich sag mal, technische Updates wie NFC.

Wie sich das neue System auf der bereits vorhandenen Hardware schlägt, sofern die Hersteller denn Updates anbieten und wer welche Anpassungen vornimmt, wird sicherlich spannend.

(Foto: android.com)