Ist eine Arbeitsplatz-Datensicherung sinnvoll?

Braucht man eine Arbeitsplatz-Datensicherung? Ja/Nein/Vielleicht? Meiner Meinung nach ja, zumindest für relevante Arbeitsplätze. Aber warum sollte man Arbeitsplätze überhaupt sichern und was ist ein relevanter Arbeitsplatz?

Weiterlesen

Windows: Drive Snapshot 1.50

Bereits im August 2022 hat Tom Ehlert Software Version 1.50 seiner Datensicherungslösung Drive Snapshot veröffentlicht.

Weiterlesen

Drive Snapshot im c’t-Notfall-Windows 2023

Alle Jahre wieder: In der aktualisierten Ausgabe des c’t Notfall-Windows 2023 ist erneut Drive Snapshot (Lauffähig bis 31.01.2024) enthalten.

Weiterlesen

*.img-Abbild-Dateien unter Windows erstellen

Abbild-Dateien von Speicherkarten oder CD/DVDs mit der Endung *.img kennt man beispielsweise von Installationsimages von Raspbian, pfSense und mehr. Um diese auf eine Speicherkarte oder ein anderes Medium zu schreiben gibt es einige Tools, aber was ist wenn man unter Windows selbst eine solche Datei erstellen möchte?

Weiterlesen

Drive Snapshot im c’t-Notfall-Windows 2022

Auch im diesjährigen c’t Notfall-Windows 2022 ist Drive Snapshot (Lauffähig bis 31.01.2023) enthalten. Neu ist, das Windows 11 neben Windows 10 als Basis dienen kann.

Weiterlesen

Drive Snapshot: Den Prozess beenden, sofern er noch läuft

Auf einem Windows Server 2012 R2 haben wir ein recht seltsames Problem, genau genommen sogar zwei.

Weiterlesen

Drive Snapshot und Hyper-V Replikat (Replica)

Möchte man mit Drive Snapshot einen Hyper-V Server sichern, auf dem die Replikation der virtuellen Maschinen aktiv ist, so gibt es ein paar wenige Dinge zu beachten.

Weiterlesen

Drive Snapshot: *.vhdx aus der Datensicherung bereitstellen

Hat man z.B. einen Hyper-V Server mit Drive Snapshot gesichert und benötigt nun Daten aus einem der virtuellen Computer, so kann man sowohl die Datensicherung öffnen als auch die enthaltenen *.vhdx-Dateien bereitstellen.

Weiterlesen

Drive Snapshot: Corrupted hash file nach Windows Updates

Reproduzierbar erleben wir monatlich bei zum Glück nur einem Kunden bislang, das die Datensicherung mit Drive Snapshot am Tag des Einspielens der jeweils aktuellen Windows Updates scheitert.

Weiterlesen

Windows 10: Mit Drive Snapshot von MBR/Legacy auf GPT/UEFI umziehen

Von einem leicht betagten und zudem angeknacksten Windows 10-PC sollte die Installation auf eine neue Hardware umziehen. Das Altsystem lief allerdings noch mit klassischem BIOS bzw. UEFI-Legacy, die neue Hardware ist allerdings “UEFI only”.

Weiterlesen

Windows: Drive Snapshot und eine vermeintlich intakte Festplatte

Ein Kunde brachte seinen betagten Server zu uns, da dieser nicht mehr bootete. Neben einer eindeutigen Meldung vom RAID-Controller, das eine Festplatte an einem bestimmten Port ausgewechselt werden sollte kamen bei näherer Betrachtung weitere Punkte hinzu.

Weiterlesen

1 2 3 7