Windows: *.lnk-Dateien (Verknüpfungen) bearbeiten

Die Bordmittel von Windows um eine Verknüpfung (*.lnk) zu bearbeiten sind, das kann man sagen, durchaus gut und zu gebrauchen. Man klickt die Verknüpfung mit der rechten Maustaste an und wählt Eigenschaften aus. Für die allermeisten Fällen reicht das völlig aus. Schwieriger wird es, wenn es sich um keine einfache Programm-Verknüpfung handelt. Weiterlesen