OPNsense: OpenVPN und feste IP-Adressen für Benutzer

Im Gegensatz zu einer Einrichtung mittels Assistent bei pfSense ist bei OPNsense eine kleine zuästzliche Änderung notwendig, damit über die „Client Specific Overrides“ immer die gleiche IP-Adresse an den gleichen VPN-Benutzer vergeben wird.

Weiterlesen

pfSense: OpenVPN – Für unterschiedliche Benutzer unterschiedliche Routen setzen

Während man für alle OpenVPN-Benutzer die Route(n) in der Server-Konfiguration im Feld „IPv4 Local Networks“ einträgt kann man mit Hilfe der „Client Specific Overrides“ für bestimmte Benutzer weitere oder andere Routen setzen.

Weiterlesen