Windows: Winmail Opener oder wie man eine „winmail.dat“-Datei öffnet

Ein geradezu klassisches E-Mail-Problem mit Outlook besteht darin, das man mitunter einen Anhang namens „winmail.dat“ statt z.B. *.pdf, usw. erhält. Während der Kodierung eines E-Mail-Anhangs geht mitunter innerhalb von Outlook etwas schief und statt des „richtigen“ Anhangs wird eine „winmail.dat“-Datei versendet. Diese Datei enthält die eigentlich angehängten Dateien.

Weiterlesen