Wie eine pfSense auf einem PC Engines APU-Board stirbt und man sie wiederbelebt

Quasi als Fortsetzungsartikel zu Wie eine Securepoint UTM RC100 stirbt und man sie wiederbelebt folgt nun die Variante mit einer pfSense auf einem APU-Board von PC Engines. Im Grunde kann man die Diagnose auch auf andere Hardware anwenden.

Weiterlesen

pfSense unter Hyper-V Server – Keine Netzwerkverbindung möglich

Nach der Installation von pfSense 2.1.4 unter Hyper-V Server 2012 R2 ist keine Netzwerkverbindung zu einem der Interfaces der Firewall möglich. Abhilfe schafft ein kleines Skript, das beim Booten von pfSense automatisch ausgeführt wird.

Weiterlesen

Dual DHCP DNS Server

Mit dem Dual DHCP DNS Server stehen in kompakter Form zwei Netzwerkdienste in einem zur Verfügung. Damit ist der Server-Dienst ideal für Arbeitsgruppen-Umgebungen und Heimnetzwerke, bei denen die DHCP- und DNS-Möglichkeiten eines (Consumer-)Routers nicht ausreichen und kein Windows Server oder ein Unix-ähnliches System wie Linux oder BSD zur Verfügung steht.

Weiterlesen

Virtualisierung: bhyve – Ein Hypervisor für BSD

Bislang fehlt in der BSD-Welt eine wirklich gute Virtualisierungslösung. Als workaround nutzt(e) so mancher entweder eine ältere VMware Workstation-Version oder Oracle’s VirtualBox in der Open Source Edition (OSE). Beides sind allerdings reine Desktopvirtualisierungslösungen. Von Typ 2-Virtualisierung wie bei KVM, Hyper-V oder eben VMware konnte man nur träumen.

Weiterlesen