Windows: Keine IP-Adresse via DHCP. Die Daten stehen im NCB.

Nach dem Ersetzen einer pfSense durch eine Securepoint UTM erhielt ein Notebook via DHCP keine IP-Adresse mehr, natürlich (gemäß Murphys Law) das vom Chef.

Weiterlesen

Securepoint UTM: GeoIP-Filter

Am 01.03.2022 wurde in der Wunschbox zu GeoIP Block seitens Securepoint verkündet, dass das langersehnte Feature nun endlich kommt. Am 09.03.2022 war es denn für die Reseller und am 11.03.2022 war es dann mit Version 12.2.2 für die Kunden soweit. Weiterlesen

Deutsche Telekom: Wechsel von DeutschlandLAN SIP-Trunk zu CompanyFlex – Ein Erfahrungsbericht + Tipps

Seitens der Deutschen Telekom wird der Tarif DeutschlandLAN (SIP-Trunk) nicht mehr vertrieben und Bestandskunden werden informiert, das es Handlungsbedarf gibt. Gleich vorweg: Die Anschreiben zu ignorieren ist überhaupt keine gute Idee!

Weiterlesen

Windows 10: Je nach verbundenen (W)LAN spezifische IP-Konfiguration nutzen

Je nachdem mit welchem Netzwerk man verbunden ist, kann es sinnvoll sein eine bestimmte IP-Konfiguration zu verwenden. Z.B. in einem Netzwerk das kein DHCP verwendet macht eine statische Konfiguration von IP-Adresse, Subnetzmaske, Gateway und DNS-Server durchaus Sinn.

Weiterlesen

snom-Telefone per Befehl neu starten

Gerade bei älteren snom-Telefonen, z.B. wie dem snom 320, kommt es, das diese nach einer gewissen Nutzungsdauer gerne mal Probleme machen. Diese reichen von Störungen in der Audio-Übertragung bis hin zum Totalabsturz des Geräts.

Weiterlesen

Hardware: SEH utnserver Pro – USB Deviceserver mit zwei USB 3.2 Gen 1 Anschlüssen

Seit Ende 2020 steht von SEH der utnserver Pro, der Nachfolger des (imho) legendären myUTN-50a, zur Verfügung. Zeit für einen Blick auf das neue Gerät und so manche Verbesserung die damit Einzug hält.

Weiterlesen

Reolink: SD-Karten-Backup von akku-betriebenen Kameras

Kurzer Link-Tipp, da gerade im Newsletter gelesen: Bekanntermaßen ist es sagen wir mal nicht so einfach, bei den akku-betriebenen IP-Kameras von Reolink den Inhalt der SD-Karte zu sichern. Pavel Machala hat mit Hilfe von AutoIt einen automatischen Weg erarbeitet.

Weiterlesen

Apache, .htaccess und GeoIP

Möchte man Zugriffe aus bestimmten Ländern auf einen Webserver erlauben oder blockieren, bietet es sich an entweder (sofern vorhanden) dies in der Firewall zu regeln oder alternativ direkt auf dem Webserver.

Weiterlesen

Windows: Standard-Browser mit einer URL aus einem Batch-Skript heraus starten

Browser mit einer bestimmten URL zu öffnen ist einfach. I.d.R. reicht es aus, direkt als Parameter an die jeweilige *.exe-Datei die Zieladresse zu übergeben.

Weiterlesen

WinPE: Manuell eine IP-Adresse eingeben und eine Systemimage-Wiederherstellung über das Netzwerk durchführen

Möchte man beispielsweise von der Windows-DVD aus ein Bare-Metal-Recovery ausführen und benötigt dazu Netzwerkzugriff da die Daten auf einem Backup-Server oder einem NAS liegen, so klappt dies sofern ein DHCP-Server vorhanden ist ohne Schwierigkeiten. Etwas anders sieht es aus, wenn man die IP-Konfiguration per Hand eingeben muss.

Weiterlesen

Öffentliche IPv4-Adresse an CGN-/DS-Lite-Anschluss mittels vServer und OpenVPN Peer to Peer (SSL/TLS)

Wie im ersten Beitrag dieser Serie angekündigt folgt nun die Variante mit “Peer to Peer (SSL/TLS)”, also der Verwendung von Zertifikaten statt eines PSK. Abgesehen von der PKI- und OpenVPN-Konfiguration auf beiden Seiten ändert sich sonst nichts, daher hier im wesentlichen nur die Änderungen gegenüber dem ersten Beitrag.

Weiterlesen

1 2 3 5