HP T610 ThinClient – DIY SSD-Halterung

Gebrauchte HP T610-ThinClients gibt’s bei diversen Händlern oder Auktionsplattformen bereits recht günstig. Mit diesen kleinen Kisten lässt sich so manches anstellen, wie z.B. einen kleinen (Heim-)Server, NAS oder Router bauen.

Weiterlesen

DIY Kabelkanal für die Treppe

Manchmal ist die einfachste Lösung schlichtweg die Beste: In einem Mietobjekt mussten zwei Netzwerkkabel über eine Treppe gelegt werden. Andere Wege waren nicht so ohne weiteres oder nur mit mehr Aufwand möglich.

Weiterlesen

DIY Boxenständer

Manchmal muss man sich nur zu helfen wissen und etwas selbst basteln: Für meine neuen Lautsprecher (Swissonic ASM5 von Thomann) mussten passende Boxenständer (kann man auch Monitor- oder Lautsprecher-Stativ nennen) her. Allerdings konnte für mein Vorhaben und die Platzverhältnisse nichts passendes oder bezahlbares gefunden werden.

Weiterlesen

Windows 10: Windows Installer-Probleme beheben

Ich kämpfe gerade mit einem PC der mit Windows 10 1511 nicht mehr richtig lief. Man ist geneigt zu sagen, das es die Registry zerlegt hat. Zurück auf das vorige Build tun zwar fast alle Programme wieder und Windows selbst läuft runder, aber in den zwei Wochen in denen der PC mit 1511 ausgestattet war, wurde das eine oder andere Programm aktualisiert.

Weiterlesen

DIY UMTS Fallback mit WLAN-Client und Smartphone

Aus mehreren Gründen kann es sinnvoll sein, einen Plan B in der Hinterhand zu haben, falls der primäre Internetzugang einmal ausfällt. Business-Router bietet je nach Hersteller und Ausführung die Möglichkeit mehrere WAN-Schnittstellen anzuschließen und entsprechende Fallback- oder Backup-Leitungen festzulegen.

Weiterlesen

RDX-Medium per Skript oder Kommandozeile auswerfen

Verwendet man ein RDX-Laufwerk, aber keine „100%“-kompatible Software dazu, dann fehlt einem unter Umständen eine automatisierbare Möglichkeit, das eingelegte Medium auswerfen zu können.

Weiterlesen

Danke Server-Eye

Ich habe nicht schlecht geschaut, als DHL unerwartet vor der Tür stand. Die Irritierung war groß, da eben nichts erwartet wurde, der Karton von Wortmann stammte, der Absender wiederum Krämer-IT, der Hersteller von Server-Eye, ist.

Weiterlesen

Systemüberwachung mit Server-Eye

Das Thema Monitoring, die Überwachung der IT-Systeme auf Funktionalität und Verfügbarkeit spielt bei zunehmender Anzahl an Systemen eine immer größere Rolle. Zahlreiche Anbieter und Lösungen sind am Markt vertreten, die wiederum mit unterschiedlichen Funktionalitäten und Lizenzierung um die Gunst der potentiellen Anwender buhlen.

Weiterlesen

German Security Tour 2013 – Nachlese

Am 23. April 2013 war ich zu Gast bei der German Security Tour 2013, eine gemeinsame Veranstaltung von G Data, Securepoint, CenterTools und Server-Eye, in Neu-Isenburg. Schwerpunkt der Tour waren Managed Services für den Mittelstand, wobei die vertretenen Hersteller bzw. Anbieter ihre Produkte vorstellten als auch am Beispiel von G Data einen Teil der Neuerungen der aktuellen bzw. neuen Version vorstellten.

Weiterlesen

Facebook: Impressum mit App

Es geistert die Tage ja wieder viel rum wegen Abmahnwelle, Impressumspflicht in sozialen Netzwerken, vornehmlich Facebook usw.

Theoretisch könnte es am Beispiel Facebook so einfach sein, ein Impressum anzulegen. Mir persönlich würde es ja schon genügen, wenn man schlicht eine „Unterseite“ anlegen könnte, die verlinkt wird und darin das Impressum enthalten ist. Gibt’s aber nicht, von daher der Griff zu Apps.

Weiterlesen

1 2