LibreELEC, manuell konfigurierter DNS-Server und Google Chrome

Bei LibreELEC hat man über die Addons die Möglichkeit so einiges (nach-)installieren zu können, so auch einen Browser. Leider wird nur Google Chrome angeboten, dessen Bedienung dann am besten via (Funk-) Maus/Tastatur-Kombi oder mittels VNC erfolgt.

Weiterlesen

LibreELEC unter VirtualBox

Wenn man nur mal etwas ausprobieren möchte, bietet sich der Einsatz von virtuellen Maschinen an. Je nach Anforderung kann das allerdings erstmal nicht klappen.

Weiterlesen

LibreELEC mit Amazon Prime Video, Netflix, VNC und Fernbedienung

Mit fertigen Distributionen wie z.B. LibreELEC lässt sich eine vollständige leicht zu handhabende KODI-Installation realisieren.

Weiterlesen