DSL über Powerline

Wie fang ich das hier nun an?! Am besten am Anfang. Also:

Irgendwie habe ich mit Routern kein Glück. Ich weiss gar nicht, wie viele ich schon verbraten habe. Auf jeden Fall war an Herstellern D-Link, Linksys (Cisco), LevelOne, Arcor/Vodafone, Telekom und Netgear dabei. Ganz gleich ob es nun Privat- oder Business-Geräte waren. Zufrieden war ich nie. Es geht dabei gar nicht um Features oder Performance (ausser vor Jahren mal bei D-Link), sondern schlicht um Stabilität. Das soll heissen: Entweder kackte das WLAN ständig ab oder die DSL-Verbindung. Oft gab es auch Routing-Probleme. Ein Gerät ohne Probleme im Internet, ein weiteres nur teilweise oder gar nicht. Mal konnte man nur auf’s Internet zugreifen, dafür aber auf keinen weiteren lokalen Computer oder umgekehrt, etc.

Weiterlesen

Powerline-Netzwerk mit Edimax HP-2002AV Adaptern

Seit meinem letzten Umzug von einer Wohnung in ein Haus gibt es das eine oder andere Problem mit WLAN. Zum einen mit der Reichweite, bei drei Stockwerken kaum ein Wunder, zum anderen mit der Stabilität. WLAN-Router ausgetauscht und zusätzliche WLAN-Antenne brachten da keine wirkliche Besserung. Da es mir jetzt zu aufwendig erschien, Netzwerkkabel „querfeldein“ zu Verlegen, kam mir (mal wieder) der Gedanke ein Netzwerk auf Basis der Powerline-Technik auf zu bauen.

Weiterlesen