Was mir bei All-inkl fehlt: E-Mail-Journaling

Eigentlich kann ich All-inkl ziemlich gut leiden, bin ich doch selbst schon seit Jahren dort mit allen Homepage- und Mail-Anliegen, einige Kunden wurden ebenfalls dorthin migriert. Ausfälle gab’s bislang nur zwei, der Service und Support ist Spitze (sofern man überhaupt mal welchen braucht), der Preis passt ebenfalls, übersichtliche Tarife und kostenlose Upgrades sowie kurze Vertragslaufzeiten. Mein Tarif heißt immer noch so wie seinerzeit beim Abschluss und der Leistungsumfang wurde im Laufe der Zeit schlichtweg immer von selbst aufgewertet. Kurzum: Passt und läuft. Vielen vielen Dank an dieser Stelle!

Weiterlesen

Securepoint UTM: Schwierigkeiten beim Versand der Alerting Center-Nachrichten

Das Alerting Center in der Securepoint UTM ist eine feine Sache um über etwaige Probleme unterrichtet zu werden. Wir nutzen dieses Feature sehr gerne sind allerdings bei einem Kunden auf ein Problem gestoßen.

Weiterlesen

Securepoint UTM: Benachrichtigung über neue Firmware

Eine UTM ist nur so sicher wie ihre Konfiguration und wenn die Firmware aktuell ist. Zwar wird man inzwischen über sehr viel automatisch informiert, aber leider nicht über ein anstehendes Update.

Weiterlesen

Ein erster Blick auf Securepoint’s Antivirus Pro

Seit geraumer Zeit bietet Securepoint neben der etablierten UTM und der UMA einen eigenen Virenschutz an.

Weiterlesen

Securepoint UTM: Alarm über verdächtige blockierte Verbindung

Über Nacht meldete die Securepoint UTM eines Kunden vier möglicherweise gefährliche Verbindungen und unterband diese. Wir gingen der Sache ein wenig nach.

Weiterlesen

Öffentliche IPv4-Adresse an CGN-/DS-Lite-Anschluss mittels vServer und Securepoint UTM

In den ersten Teilen dieser Beitragsserie ging es zunächst um pfSense als OpenVPN-Client für den vServer mit der öffentlichen IPv4-Adresse, der den OpenVPN-Server stellt. Nun folgt die Variante mit einer Securepoint UTM als OpenVPN-Client.

Weiterlesen

Securepoint UTM: Site-to-Site (SSL-VPN) mit Debian als Server/Gegenstelle

Seit ein paar Tagen versuche ich folgende Kombi zum Laufen zu bekommen:

Securepoint UTM als Site-to-Site-Client mit einem Debian 10 Buster als Site-to-Site-Server

Weiterlesen

Securepoint UTM: Eine Test-Umgebung aufbauen

Vor ein paar Tagen rief mich ein Kollege (Grüße in den Norden) an, der sich gerade in Vorbereitung auf seine Securepoint UTM-Schulung samt Zertifizierung befindet. Da es ihm an Erfahrung mit diesem Produkt fehlt kamen solche Fragen wie z.B. „Wie kann ich das nun konfigurierte SSL-VPN testen?“ auf.

Weiterlesen

OpenVPN-Konfiguration in verschiedenen Routern finden

Möchte man OpenVPN-Verbindungen zwischen verschiedenen Routern bauen, ist es meist sehr hilfreich die Konfigurationsdateien zu vergleichen. So lässt sich mitunter schneller als mit den jweiligen GUIs ermitteln, was genau für Einstellungen verwendet werden, denn manchmal werden je nach Anbieter unterschiedliche Begriffe für ein und die selbe Funktion verwendet.

Weiterlesen

Securepoint UTM: Roadwarrior, Site-to-Site VPN und Drucken im entfernten Standort

Ein Familienmitglied „darf“ seit gut einer Woche HomeOffice machen. In Zeiten von Coronavirus durchaus begrüßenswert und soweit eigentlich kein Ding. Eigentlich. Weiterlesen

Windows: Securepoint SSL VPN Client, pfSense-exportierte Konfiguration und Skripte

Bei einem Kunden mit Windows 10 streikte die OpenVPN-Verbindung zu einer pfSense. Was zunächst nach einer einfachen Sache aussah wurde dann etwas aufwendiger.

Weiterlesen

1 2 3 9