HDD-Lüfter in SuperChassis 732D2-500B nachrüsten und diesen Steuern

Bei einem ca. drei Jahre altem B-t-O Server eines Kunden bestehend aus dem Supermicro SuperChassis 732D2-500B mit einem X10SLH-F Mainboard wurden uns die Festplatten etwas zu warm. Punktuell hatten wir zu Spitzenzeiten bis zu 62°C ermittelt. Das Ganze hängt natürlich von den verbauten Festplatten ab, in diesem Fall vier 15K SAS HDDs, die im Vergleich zu 7K2 HDDs durchaus 10-20°C mehr an (Ab)wärme erzeugen können (“Erfahrungswert”, ermittelt an bzw. in diesem System).

Weiterlesen

Windows: IPMI – Fehler durch doppelte Abfragen

Bei einem Kunden wurde ein neuer Supermicro-Server aufgestelt, nach gut einem Tag kam es allerdings vermehrt zu Fehlern bei der Überwachung der Hardware. Erst kam eine Alarmmeldung wegen einer zu niedirigen Spannung, dann ein paar Minuten später ein weiterer Alarm das alle Lüfter (gleichzeitig) weg wären, usw. Weiterlesen

Notebooks via ExpressCard mit USB 3.0 aufrüsten

Ältere Notebooks haben oft kein USB 3.0-Anschluss, folglich kann das Umkopieren von grösseren Datenmengen oder das Backup zur Geduldsprobe werden. Abhilfe schafft das Aufrüsten via ExpressCard bringen.

Weiterlesen

Server-Eye und SuperMicro SuperDoctor 5

Zur Überwachung von SuperMicro-Systemen kommt das herstellereigene Tool SuperDoctor zum Einsatz. Möchte man die Daten in Server-Eye verwenden, so lässt sich das recht einfach bewerkstelligen.

Weiterlesen

Securepoint OS v11 + neue Hardware – “Langsam” wird es ernst

Nicht mehr lange und es gibt die neue Firmware (evtl. schon ab 14.11.2012) für die Securepoint UTMs als auch neue Hardware gleich mit dazu. Aber keine Sorge, die alte Hardware kann in der Regel ebenso auf v11 aktualisiert werden.

Weiterlesen