pfSense: Wiederherstellung auf Hyper-V

Bei einem Kunden ist (natürlich) über Nacht der VPN-Router, eine pfSense, ausgefallen. Damit möglichst schnell und ohne Vor-Ort-Einsatz das VPN wieder läuft, wurde kurzerhand auf dem vorhandenen Hyper-V auf Basis eines Windows Server 2012 R2 eine virtuelle Maschine eingerichet.

Weiterlesen

Hyper-V: Ungewollte Prüfpunkte / *.avhdx statt *.vhdx-Dateien

Verwendet man Hyper-V unter Windows 10 fällt einem früher oder später auf, das es statt *.vhdx-Dateien für die virtuellen Festplatte auch immer *.avhdx-Dateien gibt, obwohl man selbst keinen Prüfpunkt gesetzt hat.

Weiterlesen

Hyper-V: Vorhandene *.vhd-Dateien werden nicht zur Auswahl angeboten

Für eine Kundin bin ich gerade dabei auf einem Windows 10 Pro 1903-Computer in Hyper-V eine Installation durchzuführen. Damit man „Die üblichen Verdächtigen“ an Tools schnell und einfach parat hat, existiert eine *.vhd-Datei die Diese beinhaltet.

Weiterlesen

Virtuelle Maschine von VMware Workstation Player zu VirtualBox migrieren

Von einem älteren PC sollte eine virtuelle Maschine die bislang unter VMware Workstation 12 Player lief auf einen neuen PC mit VirtualBox umziehen.

Weiterlesen

VirtualBox: Fehler „E_FAIL (0x80004005) Komponente:MediumWrap“ beim Start einer VM

Auf einer Entwickler-Workstation kam nach dem Erstellen eines Sicherungspunktes und einem Neustart einer VM unter VirtualBox folgende Fehlermeldung hoch:

Weiterlesen

VirtualBox: Mehrere (virtuelle) Bildschirme verwenden

VirtualBox bietet die Möglichkeit für virtuelle Maschinen mehrere virtuelle Bildschirme zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen

Hyper-V: Virtuelle Computer in bestimmter Reihenfolge starten und herunterfahren

Im Gegensatz zu VMware’s ESX(i) gibt es bei Microsoft’s Hyper-V ab Werk und ohne Zusätze keine grafische Möglichkeit die Start- oder Herunterfahren-Reihenfolge von virtuellem Computern festzulegen.

Weiterlesen

VirtualBox: Seriennummer für virtuelle Maschine setzen

Fragt man bei einem unter VirtualBox virtualisierten Windows die BIOS-Seriennumer ab, erhält man immer eine 0. Ist es beispielsweise für die Entwicklung einer Softwarelösung notwendig, das dort mehr hinterlegt ist, kann man pro virtuelle Maschine eine Seriennummer speichern.

Weiterlesen

Windows: Hyper-V – Virtuellen Computer normal neu starten, wenn das nicht gelingt dann Ausschalten und Starten

Im Zuge des leidigen Themas (siehe hier [bei den Updates]), das ein virtualisierter Terminalserver nicht mehr ohne weiteres neustartet, nachdem es zu RDP-Verbindungsproblemen kam, musste eine hoffentlich nur vorläufige andere Lösung her, wie man den automatischen nächtlichen Neustart doch irgendwie lösen kann.

Weiterlesen

Windows: WIM auf VHD(X) schreiben

Mit Bordmitteln von Windows ist es möglich, auf Wunsch sogar ohne ADK, eine bootfähige VHD(X) aus einem WIM zu erstellen. So lassen sie z.B. Installationsmedien vorbereiten, WinRE- oder WinPE-Medien für Rettungs- oder Installationszwecke erstellen.

Weiterlesen

1 2 3 11