Windows: Dateityp zu einer Anwendung zuordnen

Die Windows-Bordmittel in der Einstellungen-App unter “Apps – Standard-Apps” sind… naja. Vor allem wenn man eine bestimmte Datei-Endung bzw. einen bestimmten Datei-Typ zuordnen möchte, “darf” man die gesamte Liste durchscrollen, es gibt kein Suchfeld in diesem Dialog. Der einfachere Weg besteht darin, eine entsprechende Datei mit der rechten Maustaste anzuklicken und aus “Öffnen mit” (sofern vorhanden) die gewünschte Anwendung auszuwählen oder mittels “Andere App auswählen” weiter zu verfahren.

Weiterlesen

Windows Server: Keine automatische Vergabe von Laufwerksbuchstaben an USB-Festplatte(n)

Bei einem Windows Server 2012 R2 Standard wurden plötzlich keine Laufwerksbuchstaben mehr den wöchentlich wechselnden USB-Festplatten zugewiesen. Zuvor hatte dies jahrelang ohne jedes weitere ztun funktioniert.

Weiterlesen