LibreELEC, manuell konfigurierter DNS-Server und Google Chrome

Bei LibreELEC hat man über die Addons die Möglichkeit so einiges (nach-)installieren zu können, so auch einen Browser. Leider wird nur Google Chrome angeboten, dessen Bedienung dann am besten via (Funk-) Maus/Tastatur-Kombi oder mittels VNC erfolgt.

Weiterlesen

3CX: Dedizierte Ansage für die (Mittags-)Pause

Möchte man in einer 3CX-Telefonanlage für die Pausenzeit eine eigene Ansage haben, die sich von der allgemeinen Ansage der Geschäftszeiten unterscheidet, so kann dies über eine Nebenstelle realisiert werden.

Weiterlesen

LibreELEC unter VirtualBox

Wenn man nur mal etwas ausprobieren möchte, bietet sich der Einsatz von virtuellen Maschinen an. Je nach Anforderung kann das allerdings erstmal nicht klappen.

Weiterlesen

Raspbian: Andere Paketquelle konfigurieren

Raspbian, die Debian-Ausgabe für den Raspberry Pi, sollte wie jedes andere Betriebssystem regelmäßig mit Updates versorgt werden. Je nachdem von welcher Paketquelle bzw. von welchem Mirror die Pakete geladen werden, kann dies allerdings zur Geduldsprobe werden. Abhilfe schafft man, indem man die Paketquelle/den Mirror wechselt.

Weiterlesen

3CX: “Vielen Dank und auf Wiederhören” am Ende eines IVR entfernen

Verwendet man in einer 3CX-Telefonanlage den Digitalen Rezeptionisten (IVR) für Ansagen ohne Aktionen, auch bekannt als Voicemail oder Anrufbeantworter ohne Aufzeichnung, und lässt am Ende den Anruf beenden, so hört der Anrufer immer noch ein “Vielen Dank und auf Wiederhören”. Oft ist das nicht erwünscht und kann entfernt werden.

Weiterlesen

Windows: Lokalen Benutzer umbenennen

Es kann verschiedene Gründe dafür geben, einen Benutzer umbenennen zu müssen. In der Windows-Welt stehen zudem gleich mehrere Wege für ein solches Vorhaben zur Verfügung.

Weiterlesen

Wenn ein Newsfeed nicht mehr abgerufen werden kann …

… oder wie man zunächst in der falschen Richtung sucht.

Weiterlesen

NormCap – Einen Bildschirmbereich auswählen und den erkannten Text in die Zwischenablage kopieren

Mit der Cross-Platform-Anwendung NormCap, das sowohl für Linux, MacOS und Windows zur Verfügung steht, kann man einfach einen beliebigen Bildschirminhalt auswählen und dank der automatischen Schrifterkennung wird der Text in die Zwischenablage kopiert.

Weiterlesen

WordPress: Inhalte zum Aufklappen

Lange Text-Passagen wie z.B. Logs oder umfangreiche Skripte, die jetzt nicht unbedingt direkt eingesehen werden müssen, lassen sich auf Internetseiten aufklappbar machen.

Weiterlesen

EL storage (Wasabi) mit Rclone als (Netz-)Laufwerk nutzen

S3-Objektspeicher wie EL storage auf Basis von Wasabi kann außer mit entsprechenden Anwendungen zusätzlich als (Netz-)Laufwerk verbunden werden.

Weiterlesen

Windows: Capture2Text – Vom Screenshot zum Text

Mal eben schnell aus einem Bild auf einer Homepage oder aus einem Foto dargestellten Text oder Ziffern in die Zwischenablage kopieren, spart Zeit die sonst für das Abtippen in Anspruch genommen wird. Entsprechende Tools können dabei sehr hilfreich sein.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 187