OpenMediaVault: Das DAAP-Plugin

Mit dem DAAP-Plugin ist es möglich, eine iTunes-Library auf einem OpenMediaVault-NAS anzulegen.

Zuerst muss das Plugin unter „System – Plugins“ ausgewählt und installiert werden. Sobald Dies geschehen ist und man die Ansicht seines Browser aktualisiert hat, wird unter „Services – iTunes/DAAP“ angezeigt. Um den Dienst zu aktivieren, den Haken bei „Enable“ setzen, einen Shared Folder, in dem die Library bzw. die Musik abgelegt ist oder werden soll angeben und auf den Button „OK“ klicken.

iTunes erkennt den Server und damit die Freigabe automatisch.

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.