Schlagwort: fernzugriff

Neuer EBERTLANG-Gastbeitrag: NIS2 – Da kommt etwas Großes auf uns zu

Eines der Themen das uns 2024 beschäftigt ist die NIS2-Richtlinie der Europäischen Union die ab Oktober diesen Jahres gültig ist. Passend hierzu gibt’s einen neuen Gastbeitrag von mir bei EBERTLANG.

Weiterlesen

Neuer EBERTLANG-Gastbeitrag: MSP-Ausblick 2024: Erwartungen und Wünsche

Es geht langsam dem Jahresende entgegen und da wird es doch Zeit sich mal Gedanken zu machen, was da im neuen Jahr so kommen wird.

Weiterlesen

Android: Mit droidVNC-NG auf das Smartphone zugreifen

Beim Stöbern im F-Droid App Store wurde ich auf droidVNC-NG aufmerksam, eine modernisierte Variante des droid-VNC-servers, mit deren Hilfe man vom z.B. vom PC aus via VNC auf das Android-Smartphone zugreifen kann. Das tolle daran: Es wird kein root benötigt!

Weiterlesen

Neuer EBERTLANG-Gastbeitrag: „E-Mail-Archivierung ist sowohl für uns IT-Profis als auch unsere Kunden ein Muss“

Bereits am 14. November 2022 wurde ein neuer Gast-Beitrag von mir bei EBERTLANG veröffentlicht. In diesem geht es um das Thema E-Mail-Archivierung und warum diese wichtig sowie schlicht ein Muss ist.

Weiterlesen

Vielen Dank pcvisit!

Manchmal muss man einfach mal Danke sagen und diesmal geht dieser ganz besonders an pcvisit.

Weiterlesen

Unser (langer) Weg von TeamViewer zu pcvisit

Im Jahre 2012 wurde pcvisit zuletzt in diesem Blog mit einem Test bedacht, seitdem hat sich sehr viel getan. Hinter den Kulissen wurde bei uns intern Ende 2017 erneut geprüft und wir waren schon ganz knapp davor zu Wechseln bevor Ende 2018 nochmals ein Test erfolgte und letztlich der Umstieg gewagt wurde.

Weiterlesen

X2Go und Xpra: Remote-Firefox etwas mehr Beine machen

In der Ausgabe 16/2018 der c’t findet sich der Artikel Rasende Robbe –
Mit X2Go grafische Linux-Anwendungen aus der Ferne nutzen
. Ich nahm diesen zum Anlass meine Tests aus der Vergangenheit zu wiederholen.

Weiterlesen

Android: AirDroid – Fernzugriff auf den Androiden

Ich schreibe relativ selten etwas über Android (oder iOS, oder Windows Phone, BlackBerry usw.). Das liegt evtl. mitunter daran, das ich kein “App-Junkie” bin. Meine mobilen Geräten sind in der Regel zum Arbeiten da. Na ja, sofern man damit arbeiten kann, versteht sich.

Mit zu meinen wenigen installierten Apps gehört AirDroid.

Weiterlesen

Mikogo – Version 4 im Beta-Test

Vor einer ganzen Weile hatte ich mal Mikogo gestestet (Link). Zugegeben, damals kam die Software bei mir nicht ganz so gut weg, aber kommt Zeit, kommt Update 😉

Wie mich Darna heute hat wissen lassen, gibt es von der Version 4.0 eine öffentlichte Beta. Ich muss sagen, es hat sich einiges getan.

In diesem Schnelltest habe ich eine Session von einem Windows Server 2008 R2 (VirtualBox VM) gestartet und mich von meinem MacBook Pro aus verbunden. Im Gegensatz zum alten Schnelltest funktioniert fast alles und die Performance ist wesentlich besser. Getestet habe ich jetzt nur die Möglichkeit der Fernwartung. Mikogo kann aber noch wesentlich mehr. Z.B. Chat, Whiteboard, File Transfer, usw.

Was mir persönlich gut gefällt, neben  der einfachen Bedienung, ist, das sich Mikogo aus der Session ausblendet. Und das vollständig, also nicht so wie bei Teamviewer wo “nur” minimiert wird.

© 2024 Andy's Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑