Windows und Switche: Von der MAC-Adresse zur IP-Adresse

Diese Woche war es bei einem Kunden nötig, dahinter zu kommen, welche Endgeräte an welchen Ports an den Switchen hängt. Klar, vor Ort könnte man einfach schauen, welcher Switch-Port auf welchen Port am Patchpanel führt und dann wiederrum im jeweiligen Raum an der Dose schauen, was da rumsteht. Aus der Ferne geht das aber nunmal nicht. Wenn es dann keine Doku oder Inventur gibt, wo was angeschlossen ist und der Kunde auch so schaltet und waltet wie er möchte wird’s mehr oder weniger bitter.

Weiterlesen

Netgear GS108T-200 Managed Switch Unboxing und Inbetriebnahme

Ich beschäftige mich im Moment (mal wieder) mit 802.1X. Für alle, die nicht Wissen, was es damit auf sich hat: Es geht um Authentifizierung im Netzwerk oder anders ausgedrückt: Ungebetene Computer müssen draussen bleiben (Du kommst hier nicht rein!).

Um das für’s WLAN nutzen zu können, benötigt man einen entsprechenden Router oder Access Point. Für das kabelgebundene Netzwerk einen entsprechenden Switch.

Ferner muss ein RADIUS-Server zur Verfügung stehen.

Da es jetzt nicht alleine um dieses Thema ging, sondern auch darum, einen kleinen, portablen Switch zur Hand zu haben (es wäre nicht das erste Mal, das ich beim Kunden sitze mit Switch und Notebook und ein Deployment oder sonst was durchführe) oder auch mal ein Kunden- bzw. Test-Szenario nachbauen zu können, viel die Wahl auf den Netgear GS108T-200.

Weiterlesen