Windows: Mehrere Laufwerke in einem Ordner oder in einer Freigabe bereitstellen

Eine schon recht alte Technik in Windows ermöglicht das Bereitstellen von mehreren Laufwerken in einem Ordner bzw. in einer Freigabe. Weiterlesen

Windows: Keine Netzlaufwerke bei erhöhten Rechten

Es ist ein Thema das seit Windows Vista immer wieder aufkommt: Als „Administrator“-Benutzer sind die Netzlaufwerke verbunden, führt man allerdings eine Eingabeaufforderung oder ein Setup mit erhöhten Rechten aus, fehlen diese Verbindungen.

Weiterlesen

All-inkl WebDisk – Online-Festplatte

Bei All-inkl besteht die Möglichkeit, den Speicherplatz als Netzlaufwerk zu nutzen. Als Protokoll kommt SMB (Samba) zum Einsatz. Für die verschlüsselte Kommunikation sorgt ein optionales OpenVPN.

Weiterlesen

Windows: Netzlaufwerk kann nach Neustart nicht verbunden werden

Wenn man so möchte ein Klassiker: Beim Neustart von Windows konnten nicht alle Netzlaufwerke verbunden werden. Kein großes Ding, i.d.R. reicht es aus, mal kurz das jeweilige Netzlaufwerk anzuklicken, damit die Verbindung steht.

Weiterlesen

MS SQL Server: Datensicherung auf Netzlaufwerk

Von Haus aus ist keine Datensicherung auf ein Netzlaufwerk oder UNC-Pfad so ohne weiteres mittels Wartungsplan möglich. Gebräuchliche Varianten bestehen darin, erst lokal zu sichern und anschließend diese zu verschieben oder direkt auf den UNC-Pfad zu sichern (sofern das Dienstkonto des MS SQL Servers zuvor im Ziel entsprechend berechtigt wurde, Domänenmitgliedschaft vorausgesetzt).

Weiterlesen

Windows: Nichtverbundenes (verwaistes) Netzlaufwerk entfernen

Manchmal begegnen einem nicht mehr verwendete bzw. nicht verbundene Netzlaufwerke, die sich nicht einfach trennen oder löschen lassen. So geschehen auf unserer POS-Kasse. Weder via Explorer noch „net use * /d“ liesen sich die Laufwerke sozusagen rausschmeissen, sie waren echt hartnäckig.

Weiterlesen