All-inkl WebDisk funktioniert hinter einer pfSense nicht

Beim Testen der All-inkl WebDisk stolperte ich darüber, das die Namensauflösung für „vpn0.kasserver.com“ nicht funktioniert. Nach einem Denkanstoss durch den Support (Danke dafür)  konnte das Ganze auf eine vorgelagerte pfSense im Test-Netz eingegrenzt werden.

Weiterlesen

Reolink RLC-420-5MP: Bereiche ausblenden, Bereiche für Bewegungserkennung festlegen

Überwacht man mit einer Kamera beispielsweise eine Einfahrt, ein Tor oder eine Tür, kann es vorkommen, das man aufgrund der Position einen unerwünschten Bereich oder gar öffentlichen Raum mit erfasst. Solche Bereiche lassen sich ausblenden (schwärzen). Ebenfalls kann man für bestimmte Bereiche festlegen, ob auf Bewegung reagiert werden soll.

Weiterlesen

Windows: Wake on LAN über VPN

Wake on LAN funktioniert über’s Internet nicht, das gilt auch für VPN. Abhilfe kann man sich schaffen, in dem von einem (Dauer-)laufenden System aus z.B. der Arbeitsplatz gestartet wird.

Weiterlesen

Synology DSM: Dateien und Ordner freigeben, mit eigener Domain und eigenem Zertifikat

Möchte man aus Synology’s DSM heraus Dateien und Ordner freigeben, gemeint sind damit Dateilinks oder auch Dateiverknüpfungen bzw. geteilte Links genannt, und hat eine eigene Domain samt eigenem Zertifikat als auch andere Ports für http und https, so sind ein paar Kleinigkeiten einzurichten.

Weiterlesen