Java-Konfiguration per Skript(e) anpassen

Am häufigsten findet man das Java Runtime Environment (JRE) oder für die meisten kurz und schlicht Java genannt neben Adobe’s Flash Player auf den PCs vor. Die Hintergründe sind vielfältig: Meist hängt irgendeine installierte Software, bestimmte Internet- oder Intranet-Seiten, das eine oder andere Server-Tool (z.B. vom RAID-Controller oder Management) oder so manches Management-Modul (BMC, KVM-over-LAN/IP) von Oracle’s Software ab.

Weiterlesen

Linux: Debian und Java

Ach ja, herrlich diese Welt der Lizenzen, Patente und co. Ich erspar‘ euch die große Einleitung. Um es kurz auf den Punkt zu bringen:

Oracle hat Sun übernommen (ja, das ist alt), Oracle hat die Lizenzierung für Java geändert (ja, das ist auch alt). Dumm nur das jetzt Java aus den Repositories der Linux-Distributionen fliegt.

Vorbei die Zeiten, in denen man via apt-get install… und co. einfach Java installieren konnte.

Klar, es gibt Alternativen. Bei Debian ist das OpenJDK, aber diese freie Java-Implementierung bietet nicht alle Features des Originals.

Weiterlesen

LibreOffice, MariaDB & Co. – Sun’s Erben im Überblick

So langsam wird es wohl doch Zeit sich Gedanken zu machen und nach Alternativen von ehemaligen Sun Produkten Ausschau zu halten. Genug Alternativen für die populärsten Open Source Produkte von Sun gibt es. Damit man das leichter findet bzw. im Überblick hat, ist der Grund für diesen Artikel. Weiterlesen

Meine Mac-Programme

Auch mit einem Mac möchte man arbeiten. Hier nun eine kleine Übersicht, über die von mir verwendeten Anwendungen. Zugegeben, sind nicht alles Mac-Programme, aber Hauptsache es läuft.

Weiterlesen