phpVirtualBox und Authentifizierung

Arg, ich hab‘ mich gerade mal wieder mit einem Authentifizierungs-Problem bei phpVirtualBox, der Web-Oberfläche für VirtualBox, herumgeärgert.

Im Moment läuft’s (wieder).

Die Umgebung(en):

1x Windows Home Server 2011 mit Apache x64, FastCGI von Apache Lounge, PHP x64 von Anindya.

1x Debian 6.0.4 „Squeeze“ mit Apache und PHP.

Die Lösung bestand darin in der „config.php“ von phpVirtualBox folgende Konfiguration einzutragen:

/* Username / Password for system user that runs VirtualBox */
var $username = 'BENUTZERNAME';
var $password = 'PASSWORT';

An dieser Stelle müssen der Benutzername und das Passwort von dem Benutzer eingetragen werden, der VirtualBox ausführt bzw. installiert hat.

Warum auch immer funktioniert bei mir die Authentifizierung nicht. Deswegen löse ich das bei Apache oder IIS über andere Wege (.htaccess und co.). Um die phpVirtualBox-Authentifizierung zu deaktivieren folgende Zeile wie folgt abändern:

// Disable authentication
var $noAuth = true;

Es muss lediglich die # vor „var…“ entfernt werden.

2 Kommentare

  • Ich melde mich hier auch einfach mal zu Wort. Bei mir selber funktioniert die Auth seit Monaten ohne Probleme, ebenfalls auf einem Debian Squeeze insalliert. Dennoch nutze ich, da übers Web erreichbar, eine htaccess Abfrage zur Zugangsabsichtung für die VM-Steuerung. Eine „elegantere“ Anmelde / Sessionsteuerung wäre aber für phpvirtualbox wünschenswert.

  • Hi Timo,

    bei mir lief es ursprünglich mal, ist aber eben schon lange her. Hab’s das immer mal wieder versucht zu lösen. Debian und/oder Windows neu installiert usw. hat nichts geholfen.
    Ich stimme dir zu, via Session wäre eine feine Sache.
    Was nicht ist, kann ja noch werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.