Hardware: Welch‘ seltsame Phänomene eine defekte Festplatte auslösen kann

Ich hatte die Tage bei einem Kunden-Server ein recht interessantes Phänomen.

Beim Booten wurde einer der Festplatte im RAID-Controller nicht erkannt. Interessanterweise wurde Sie im BIOS noch angezeigt. Das wirklich nahezu zu Halloween-passende Phänomen lag eher darin, das stattdessen vom RAID-Controller an anderen Ports Festplatten angezeigt wurden, die gar nicht vorhanden waren.

Weiterlesen

Windows: Bluescreen 0x0000007B nach einem Hardwarewechsel

Es ist eine Weile her, das ich mich zum Bluescreen 0x0000007B geäußert habe (Link). Interessant war, wie dieser Artikel die Runde gemacht hat (Link). Nun ist es an der Zeit, dieses Thema zu Aktualisieren. Es geht ja nicht immer um reale Hardware die gewechselt wird. Auch beim Umzug von realer Hardware in eine Virtualisierung kann einem dieser Bluescreen begegnen. Weiterlesen

Windows: Autorisierende Wiederherstellung der gesamten AD DS-Datenbank in Windows Server 2008 (R2)

Bis einschließlich Windows Server 2003 war eine autorisierende Wiederherstellung der gesamten Active Directory Domänendienste-Datenbank mit ntdsutil möglich. Seit Windows Server 2008 hat sich das geändert. In vielen Büchern und Dokumentationen wird nach wie vor auf ntdsutil und den Unterbefehl restore database verwiesen, obwohl dieser Unterbefehl in Windows Server 2008 und Windows Server 2008 R2 nicht mehr vorhanden ist. Ein konkretes Beispiel stellt hier das Buch Konfiguration von Windows Server 2008 Active Directory, Prüfungsvorbereitung 70-640 von Microsoft Press dar. Auch wenn in der Regel ein vollständiger Restore eines Active Directory eher selten vorkommt, häufiger ist die Wiederherstellung einzelner Objekte oder Organisationseinheiten, so möchte ich in diesem Artikel ein wenig Licht ins Dunkel bringen. Weiterlesen