Windows: Arbeitsspeicher durch „Nicht ausgelagerter Pool“ voll

Der Arbeitsspeicher ist voll und es geht kaum mehr etwas. Damit musste ich mich (schon wieder) auf meinem Notebook rumärgern. Interessant war, das von den 8GB nur ca. 2GB durch die Benutzersitzung belegt waren. Der Rest wurde zum kleinen Teil vom System, aber zum überwiegenden Teil als „Nicht ausgelagerter Pool“ in Beschlag genommen.

Weiterlesen

Windows: WSUS – Selbstupdate funktioniert nicht

Mitunter kommt es auf Windows Servern, auf denen die WSUS-Rolle installiert ist zu folgender Fehlermeldung im Ereignisprotokoll:

Ereignis-ID: 13042
Ereignisdetails: Selbstupdate funktioniert nicht.

Die Lösung dieses Problems ist überaus einfach:

  • Registrierungs-Editor (regedit) öffnen.
  • Zum Schlüssel „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Update Services\Server\Setup“ wechseln.
  • Den Wert „UsingSSL“ auf „0“ setzen. Sollte der Wert nicht vorhanden sein, Diesen als „DWORD-Wert“ anlegen.
  • Ggf. muss der Dienst „Windows Update“ oder der Computer neugestartet werden.

Im konkrekten Kundenfall betraf es einen Windows Small Business Server 2011 Essentials, auf dem die WSUS-Rolle installiert ist. Der WSUS versorgt allerdings nur die Windows 7-Clients mit Updates, der Server selbst verbindet sich mit Microsoft Update.

(Quelle: http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/2095e865-43c8-47b4-898a-6fe9ca06c773)