Günstiger und rechtssicherer Betrieb eines Gäste-WLANs mit der Beschützerbox

Wer ein Gast-Netz via LAN und/oder WLAN anbieten möchte, sah sich in der Vergangenheit mit erheblichen Aufwand und einer gewissen Rechtsunsicherheit konfrontiert. Lange Zeit war die sogenannte Störerhaftung ein Hauptgrund, das es in Gaststätten und anderen Einrichtungen sowie Plätzen keinen Internetzugang für Gäste oder Besucher gab.

Weiterlesen

Nextcloud bei ALL-INKL.COM installieren

Es gibt viele Wege eine Nextcloud zu Betreiben, einer davon ist die Installation bei einem Hoster wie ALL-INKL.COM.

Weiterlesen

E-Mail: SPF, DKIM und DMARC für Absender einrichten

Um sich vor Spam zu schützen oder selbst nicht auf einer Sperrliste zu gelangen gibt es einige Maßnahmen die man ergreifen kann. Wer eine eigene E-Mail-Domäne verwendet muss in Sachen SPF, DKIM und DMARC selbst Hand anlegen. Am Beispiel der beiden Anbieter Ionos by 1&1 sowie ALL-INKL zeige ich nachfolgend auf an welchen Stellen was einzutragen ist und wie man das Ganze testet.

Weiterlesen

Spam-Mails beim Provider nicht annehmen, so dass der eigene Mailserver sauber(er) bleibt

Idealerweise werden Spam-Mails schon gar nicht erst angenommen, eine der beliebtesten und sehr erfolgreichen Maßnahmen dabei ist das Greylisting.

Weiterlesen

T-Online E-Mail-Adresse samt Postfach bei Anbieterwechsel behalten

Eine recht häufig gestellte Frage, wenn nicht sogar Sorge sowie möglicher Grund nicht den Internet-Anbieter zu wechseln besteht darin, die T-Online-E-Mail-Adresse bzw. das gesamte Postfach nicht behalten zu können.

Weiterlesen

Glasfaser Netzausbau durch die Deutsche Glasfaser im Raum Aschaffenburg

Kurz bevor ich Anfang September 2019 in den Urlaub ging stachen mir Plakate von der Deutschen Glasfaser ins Auge, das womöglich in meinem Heimatort Haibach (Unterfranken) bzw. generell im Raum Aschaffenburg ein Ausbau stattfinden soll.

Weiterlesen

All-inkl WebDisk – Online-Festplatte

Bei All-inkl besteht die Möglichkeit, den Speicherplatz als Netzlaufwerk zu nutzen. Als Protokoll kommt SMB (Samba) zum Einsatz. Für die verschlüsselte Kommunikation sorgt ein optionales OpenVPN.

Weiterlesen

3CX: Kleine Checkliste für den Providerwechsel

Mittlerweile habe ich bei Kunden und Partnern ein paar Wechsel der Telefonie-Provider durch. Mit etwas Vorbereitung und dieser kleinen Checkliste ist dies meiner Erfahrung nach eine gut handhabbare Angelegenheit.

Weiterlesen

Unser Wechsel von der Deutschen Telekom zu Easybell

Gründe für einen Providerwechsel kann es viele geben. Für uns war das Mehr an Sprachkanälen (10 Stück) bei gleichzeitiger monatlicher Ersparnis relevant.  Kurzum: Win-Win. Als weiteres kommen dann z.B. noch solche “Kleinigkeiten” wie monatlich kündbar hinzu. Wer wie wir bei anderen Anbietern schonmal einen Tarif, Anschluss oder Vertrag gekündigt hat und dann noch Monate oder Jahre “Absitzen” durfte, weiss kürzere Fristen bzw. Vertragslaufzeiten zu schätzen.

Weiterlesen

Anbieterwechsel von Vodafone zu Telekom – Ein Protokoll

Der Wechsel des Anbieters in Sachen Festnetz und DSL ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Nahezu jeder hat schon einmal Probleme bei einem solchen Vorhaben gehabt oder kennt jemanden der dann eine Zeitlang ohne Netz war.

Weiterlesen

Ein paar Worte zum Microsoft Action Pack

Das Microsoft Action Pack ist für kleine Unternehmen im IT-Bereich eine feine Sache, erhält man doch einiges ein Software zur internen Nutzung zu einem angemessenen Preis.

Hier und da gibt es aber ein paar Kleinigkeiten zu beachten. Alles in allem nichts schlimmes, aber dennoch ist so manche Info an manchen Kollegen ungelesen oder unbeachtet vorüber gezogen (daran wird dann wohl auch ein solcher Beitrag nichts ändern).

Weiterlesen

1 2