Netgear GS108T-200 Managed Switch Unboxing und Inbetriebnahme

Ich beschäftige mich im Moment (mal wieder) mit 802.1X. Für alle, die nicht Wissen, was es damit auf sich hat: Es geht um Authentifizierung im Netzwerk oder anders ausgedrückt: Ungebetene Computer müssen draussen bleiben (Du kommst hier nicht rein!).

Um das für’s WLAN nutzen zu können, benötigt man einen entsprechenden Router oder Access Point. Für das kabelgebundene Netzwerk einen entsprechenden Switch.

Ferner muss ein RADIUS-Server zur Verfügung stehen.

Da es jetzt nicht alleine um dieses Thema ging, sondern auch darum, einen kleinen, portablen Switch zur Hand zu haben (es wäre nicht das erste Mal, das ich beim Kunden sitze mit Switch und Notebook und ein Deployment oder sonst was durchführe) oder auch mal ein Kunden- bzw. Test-Szenario nachbauen zu können, viel die Wahl auf den Netgear GS108T-200.

Weiterlesen

Creative Inspire T10 Unboxing und erster Eindruck

Es gibt Dinge, die hat man nie genug vorrätig. In diesem Fall sind es Lautsprecher. Wir haben zwar ein paar Hercules XPS 2.0 60 im Haus, aber die hab‘ wiederum ich in Beschlag als Monitor-Boxen für meine Herucles dj console 4-mx.

Nun ist es so, das an einem unserer PCs die im TFT-integrierten Lautsprecher als quasi nicht wahrnehmbar zu bezeichnen sind und mitunter die maximale Lautstärke (vom Klang mal ganz zu schweigen) vom Lenovo X121e schlichtweg nicht reicht.

Also musste Abhilfe geschaffen werden. So viel die Wahl noch kurzem Suchen auf die Creative Inspire T10.

Weiterlesen