Securepoint UTM und Avaya PBX: Asymmetrisches Routing einrichten + Vorgeschichte

Ein gutes Jahr nach dem bei einem anderem Kunden ein LANCOM-Router durch eine Securepoint UTM ersetzt wurde und anschließend gut zwei Tage lang die Telefonanlage streikte folgt nun eine weitere Geschichte zu gleicher Kombi, aber mit neuen Überraschungen.

Weiterlesen

TAPI for snom: Die Konfiguration wird nicht dauerhaft gespeichert

Mit der TAPI for snom von PhoneSuite lässt sich einfach und unkompliziert eine TAPI für die bekannten snom IP-Telefone implementieren. In der Regel ist der Betrieb völlig unauffällig, …

Weiterlesen

snom: Telefonbuchsuche ab drei Buchstaben ändern

In neueren snom-Firmware-Versionen wurde das Verhalten der Suche im Telefonbuch geändert. War es früher so, das ab dem ersten eingegebenen Buchstaben die Kontakte durchsucht wurden, müssen nun in der Werkseinstellung mindestens drei Buchstaben eingegeben werden.

Weiterlesen

snom-Telefone per Befehl neu starten

Gerade bei älteren snom-Telefonen, z.B. wie dem snom 320, kommt es, das diese nach einer gewissen Nutzungsdauer gerne mal Probleme machen. Diese reichen von Störungen in der Audio-Übertragung bis hin zum Totalabsturz des Geräts.

Weiterlesen

3CX: “Vielen Dank und auf Wiederhören” am Ende eines IVR entfernen

Verwendet man in einer 3CX-Telefonanlage den Digitalen Rezeptionisten (IVR) für Ansagen ohne Aktionen, auch bekannt als Voicemail oder Anrufbeantworter ohne Aufzeichnung, und lässt am Ende den Anruf beenden, so hört der Anrufer immer noch ein “Vielen Dank und auf Wiederhören”. Oft ist das nicht erwünscht und kann entfernt werden.

Weiterlesen

3CX: Von V16 unter Windows zu V18 unter Linux

Major-Release-Upgrades der 3CX Telefonanlage unter Windows waren schon immer aufwendiger, als unter Linux. So muss zuerst eine Datensicherung angelegt, die Software deinstalliert, die aktuelle Version installiert und die Datensicherung eingespielt werden.

Weiterlesen

3CX: Einem Benutzer das Recht zur System Administration erteilen

Neben dem bei der Installation bzw. Ersteinrichtung angelegtem Administrator hat man bei einer 3CX-Telefonanlage die Möglichkeit (weiteren) Benutzern das Recht zur System Administration zu erteilen.

Weiterlesen

3CX und Deutsche Telekom CompanyFlex kann unter bestimmten Voraussetzungen funktionieren

Da fing die Woche doch “gut” an: Beim Kunden eines Kollegen (Grüße in den Süden) stand der Wechsel des Telekom-Tarifs an. Eigentlich kein großes Ding, eigentlich.

Weiterlesen

AVM FRITZ!Box hinter einem (anderem) Router

Die Frage taucht häufiger auf als man zunächst meinen sollte: Kann man eine FRITZ!Box hinter einem anderen Router bzw. hinter einer Firewall betreiben? Antwort: Ja. Je nachdem für was Sie (weiterhin) genutzt werden soll oder welche Funktionen die FRITZ!Box in einem solchem Szenario übernimmt gibt es das Eine oder Andere zu beachten.

Weiterlesen

Avaya IP Office-Telefonanlage: Kein Routing und kein DNS mehr nach Router-Tausch

Es ist nun eine Woche her das mir folgendes passiert ist:

Weiterlesen

3CX: Alternative (third-party) TAPI

Kurz notiert, da gerade per Zufall entdeckt: Bekanntermaßen funktioniert die 3CX-eigene TAPI-Integration nur in Verbindung mit dem 3CX-Client.

Weiterlesen

1 2 3 7