Ubuntu 12.04 – Nicht mehr drei, sondern fünf Jahre Support

Wie Canonical meldet, wird der Support für LTS-Varianten von Ubuntu Desktop Linux von drei auf fünf Jahren ab Version 12.04 verlängert. Bis es allerdings soweit ist, dauert es aber noch ein wenig. Ubuntu 12.04 wird für April 2012 erwartet. Damit erhöht sich die Planungs- und Investitionssicherheit für Unternehmen.

Ja wie Investitionen, ich denke Ubuntu ist gratis?

Schon, aber auch der Roll-Out und Betrieb in Unternehmen kostet Geld in Form von Personalkosten (der Admin will ja auch von was leben), von Kompatibilitätstests und passender Infrastruktur und ggf. neuen Computern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.