Windows DHCP-Server für das Provisioning von elmeg IP-Telefonen konfigurieren

Ein Kunde hat beim Umzug der Firma am neuen Standort von der Telekom sowohl einen höherwertigeren Anschluss als auch eine Digitalisierungsbox Premium und elmeg IP120-Telefone erhalten.

Da ein Windows Server 2012 R2 zum Einsatz kommt und von dort aus die IP-Adressen via DHCP verteilt werden, wurde der DHCP-Server in der Telekom-Box deaktiviert. Leider finden dann die IP-Telefone ihren Weg zur PBX nicht mehr. Abhilfe schafft das Anlegen einer Option im Windows DHCP-Server:

bintec-elmeg – Konfiguration der DHCP-Option im Windows 2008-Server

Sobald die Option 114 mit dem Wert „http://<IP-Adresse der Digitalisierungsbox>/eg_prov/“ angelegt ist und verteilt wird, klappt’s auch wieder mit den Telefonen. Ggf. müssen die Telefone neu gestartet werden.

Gefunden wurde die Lösung über das Telekom-Forum:

Digitalisierungsbox Premium findet elmeg IP120 Telefon nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.