Apple Mail: HTML-Signatur verwenden

Um im Apple’schen Mail-Programm HTML-Signaturen verwenden zu können, sind ein paar Schritte notwendig. Anbei eine Beschreibung, an welcher Stelle manuell Änderungen vorgenommen werden müssen.

Vorbereitungen

  • Im Finder die Anzeige von Library aktivieren.
  • Die eigentliche HTML-Signatur in einem Editor anlegen und z.B. in Safari testen.
  • Sollen Bilder in der Signatur verwendet werden, diese auf einem Webspace ablegen, da Apple Mail diese nicht direkt an die E-Mails anhängt.
  • In „Apple Mail“ unter „Mail – Einstellungen … – Signaturen“ eine neue Signatur anlegen. Es muss nichts in die Signatur geschrieben werden.

HTML-Signatur einfügen

  • Im Finder im Verzeichnis „/Users/BENUTZERNAME/Library/Mail/V2/MailData/Signatures“ die Datei mit der Endung „.mailsignature“ (voran gestellt ist eine ID) mit „TextEdit“ oder einem anderen Editor öffnen.
  • Den HTML-Code aus der vorbereiteten Signatur kopieren und in die *.mailsignature-Datei einfügen und die Änderung abspeichern.
  • Über „Ablage – Informationen“ die Eigenschaften der Datei öffnen und den Haken setzen bei „Geschützt“. Dadurch wird der Schreibschutz aktiviert, so das die Signatur-Datei nicht von Apple Mail verändert bzw. überschrieben werden kann.

Erstellt man nun eine neue E-Mail, so wird die HTML-Signatur verwendet.

Quelle

Matt Coneybeare – How to Make an HTML Signature in Apple Mail for Yosemite OS X 10.10

2 Kommentare

  • Anette Boehlke

    Hallo Andy,

    bei mir werden am MAC (10.9.5.) in Mail (7.3) die neu geschriebenen Signaturen einfach nicht gespeichert und es kommen immer wieder die alten. Dann habe ich die neuen Signaturen angelegt und dann im Pfad MeinBenutzer/Library/Mail/V2/MailData als geschützte Dateien markiert, ohne Erfolg.
    Selbst wenn ich im Ordner die .signature dateien und die .plist Dateien lösche, kommen beim Neustart von Mail immer wieder die alten Signaturen. Ich habe sogar den Signature Ordner aus der Library auf den Schreibtisch verlegt in der Hoffnung, dass bei Neustart von Mail dann eine leere und neue Signature-Ordner angelegt wird, doch auch das ohne Erfolg. Jedesmal, wenn ich Mail neue öffne, dann sind die alten Signaturen drin und die geänderten wurden nicht gespeichert. In welches Oberverzeichnis muss ich da rein um den Fehler zu beheben und was muss ich dort tun? Freue mich auf Antwort.

    Lieben Gruß,

    Anette

  • Hallo Anette,

    das von dir beschriebene Verhalten kenne ich leider nicht.
    Außer dem im Beitrag genannten Ordner sind mir keine weiteren Signatur-Ordner bekannt.

    Zur Sicherheit die Frage, ob denn Mail geschlossen war, als die Signatur-Dateien verändert/ausgetauscht wurden?

    Suche mal nach .signature-Dateien, evtl. gibt es einen V1- oder sonstwo noch einen Ordner.

    Ist deine Mac OS-Installation neu oder ein Upgrade von einer früheren Version? Scheinbar gab/gibt’s da unter Umständen Probleme, soweit ich das gerade auf die Schnelle recherchiert habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.