DATEV v14, SmartCard und RDP

Als DATEV-Administrator muss man leidgeprüft sein. Solange man alles, aber auch wirklich alles nach den Vorgaben aus Nürnberg macht und ja nichts anderes oder zusätzlich verwendet wird ist alles gut, aber Wehe wenn nicht.

Weiterlesen

Igel Thin Client: VNC Viewer Sitzung – Am Ende der Sitzung „Standbild“ oder Timeout-Fehlermeldung vermeiden

Verbindet man sich via VNC von einem Igel Thin Client aus zu einem VNC-Server und wird beispielsweise der Zielcomputer neu gestartet oder heruntergefahren so bleibt leider ewig die letzte Anzeige stehen.

Weiterlesen

MDaemon Webmail: Theme per URL vorauswählen

An die „worldclient.dll“ des MDaemon Messaging Server Webservers können mehrere Parameter angehängt werden, so lässt sich beispielsweise das WebMail-Interface mit einem Wunsch-Theme aufrufen.

Weiterlesen

DVBViewer Pro Client und Media Server

Zwei oder mehr DVBViewer Pro in Verbindung einem Media Server-Erweiterung (bei einem der Pros) bietet die bequeme Möglichkeit beispielsweise die Senderlisten zentral zu verwalten und das EPG nur einmal updaten zu lassen. Selbstverständlich funktioniert dann auch das Streamen über das Heimnetz und mehr.

Weiterlesen

Igel Thin Client: Reiner SCT-Kartenleser verwenden

Im Idealfall sollten unterstützte SmartCard-Lesegeräte wie die von Reiner SCT an einem Igel Thin Client sofort laufen. Bei einem Kunden mit einem Windows-Terminalserver klappte das allerdings nicht ganz auf Anhieb.

Weiterlesen

Igel Thin Client: RDP – RemoteApp konfigurieren

Neben Windows und Linux beherrschen auch viele Thin Clients wie eben jene von Igel die Möglichkeit RemoteApps von einem Remotedesktop-Session-Host (aka Terminalserver) ausführen zu können. Die auf dem Terminalserver ausgeführte Anwendung erscheint dann auf dem Desktop des Thin Clients wie eine native Anwendung.

Weiterlesen

Igel Thin Client: Multi-Monitor-Betrieb konfigurieren

Im Vergleich zu Windows oder so mancher Linux-Distribution ist der Betrieb von mehreren Bildschirmen an einem Igel Thin Client Out-of-the-Box und Plug-&Play-like nicht gegeben.

Weiterlesen

Ubiquiti UniFi AC Pro AP und UniFi Network Controller im Test

Ubiquiti bietet mit der Kombination aus Access Point und Network Controller eine zentral verwaltbare WLAN-Lösung an. Vom gleichen Hersteller gibt es noch mehr, wie beispielsweise IP-Kameras, Switche, Security Gateways oder Richtfunk.

Weiterlesen

OPNsense: OpenVPN und feste IP-Adressen für Benutzer

Im Gegensatz zu einer Einrichtung mittels Assistent bei pfSense ist bei OPNsense eine kleine zuästzliche Änderung notwendig, damit über die „Client Specific Overrides“ immer die gleiche IP-Adresse an den gleichen VPN-Benutzer vergeben wird.

Weiterlesen

Igel Thin Client: Bildschirm geht ständig an und aus

Seit kurzem zeigt sich bei einem Kunden das Phänomen, das die Displays ständig an und aus gehen, grob beschrieben wirkt das wie ein Flackern.

Weiterlesen

pfSense: OpenVPN – Für unterschiedliche Benutzer unterschiedliche Routen setzen

Während man für alle OpenVPN-Benutzer die Route(n) in der Server-Konfiguration im Feld „IPv4 Local Networks“ einträgt kann man mit Hilfe der „Client Specific Overrides“ für bestimmte Benutzer weitere oder andere Routen setzen.

Weiterlesen

1 2 3 6