Ubiquiti UniFi AC Pro AP und UniFi Network Controller im Test

Ubiquiti bietet mit der Kombination aus Access Point und Network Controller eine zentral verwaltbare WLAN-Lösung an. Vom gleichen Hersteller gibt es noch mehr, wie beispielsweise IP-Kameras, Switche, Security Gateways oder Richtfunk.

Weiterlesen

OPNsense: OpenVPN und feste IP-Adressen für Benutzer

Im Gegensatz zu einer Einrichtung mittels Assistent bei pfSense ist bei OPNsense eine kleine zuästzliche Änderung notwendig, damit über die „Client Specific Overrides“ immer die gleiche IP-Adresse an den gleichen VPN-Benutzer vergeben wird.

Weiterlesen

Igel Thin Client: Bildschirm geht ständig an und aus

Seit kurzem zeigt sich bei einem Kunden das Phänomen, das die Displays ständig an und aus gehen, grob beschrieben wirkt das wie ein Flackern.

Weiterlesen

pfSense: OpenVPN – Für unterschiedliche Benutzer unterschiedliche Routen setzen

Während man für alle OpenVPN-Benutzer die Route(n) in der Server-Konfiguration im Feld „IPv4 Local Networks“ einträgt kann man mit Hilfe der „Client Specific Overrides“ für bestimmte Benutzer weitere oder andere Routen setzen.

Weiterlesen

Windows: Securepoint SSL VPN Client, pfSense-exportierte Konfiguration und Skripte

Bei einem Kunden mit Windows 10 streikte die OpenVPN-Verbindung zu einer pfSense. Was zunächst nach einer einfachen Sache aussah wurde dann etwas aufwendiger.

Weiterlesen

spDYN und Telekom Digitalisierungsbox Premium

Möchte man spDYN mit einer Telekom Digitalisierungsbox Premium nutzen, so muss man zunächst einen neuen DynDNS-Anbieter anlegen, bevor man mit der eigentlichen Anbindung fortfahren kann.

Weiterlesen

Windows: E-Mail-Monitore

Es muss nicht immer gleich ein vollwertiger E-Mail-Client sein, wenn es darum geht nur über neue Nachrichten im Posteingang zu informieren. Schlankere Alternativen gibt es einige, nachfolgend eine kleine Auswahl.

Weiterlesen

3CX: Webclient – Teilnehmer leer

Da wunderte ich mich schon etwas, als nach der Anmeldung im Webclient unserer 3CX die Teilnehmer-Liste leer war und trotz aller Versuche auch erstmal so blieb.

Weiterlesen

Debian 9 Stretch: OpenVPN-Client unter Xfce einrichten

Damit unter Debian 9 Stretch mit Xfce-Desktop typischerweise Roadwarrior-Verbindungen mittels OpenVPN genutzt werden können, müssen nur wenige Pakete installiert werden. Die weitere Konfiguration kann vom simplen Importieren bis hin zum kompletten manuellen Anlegen einer Konfiguration reichen.

Weiterlesen

1 2 3 5