Windows: Rotationssicherung mit Drive Snapshot – Version 3.0

Die Version 2.0 ist noch gar nicht so lange her, aber dennoch gibt es ein paar kleine Änderungen:

  • Umstellung beim Schreiben der Logs auf den Parameter „–LogFile:“. Diese Änderung wurde notwendig, damit der Sensor von Server-Eye die Datensicherung erfolgreich überwachen kann. Siehe dazu auch diesen Beitrag.
  • Überwachen des Errorlevels von Drive Snapshot um anhand dessen eine einfache E-Mail mit dem Text „Die Datensicherung … war (NICHT) erfolgreich“ versenden zu können. Der Befehl zum Versenden des vollständigen Logs ist nach wie vor vorhanden.
  • Als „Voreinstellung“ ist nun ein lokales Backup-Ziel (statt Netzlaufwerk) eingetragen.

Weiterlesen

Windows: Securepoint SSL-VPN – Log-Datei des Clients

Bei der Fehlersuche am SSL-VPN kann es durchaus hilfreich sein, nicht nur auf der UTM-Appliance, sondern auch auf dem Client das Protokoll prüfen.

Bei einem installierten SSL-VPN Client unter Windows 7 64-bit befindet sich das Protokoll hier:

C:\Program Files (x86)\Securepoint SSL VPN\debug.txt

Update 08.08.2014

Die „debug.txt“ gibt es (leider) nicht mehr. Stattdessen kann man doppelt auf die Verbindung klicken und erhält ein Log.

Hinweis: Nicht auf den Verbindungsnamen doppelt klicken, dort öffnet sich der Konfigurationsdialog. Während das Log-Fenster geöffnet ist, kann man im VPN-Client nichts anklicken und diesen auch nicht verschieben.

Quelle

SSL VPN Client – Logging Möglichkeiten