Windows Server 2022: Überraschungen beim WSUS-Setup

Einen WSUS zu installieren und zu konfigurieren ist in der Regel keine große Sache. Unter Windows Server 2022 sind mir allerdings ein paar Mal kleinere Überraschungen begegnet.

Weiterlesen

Windows Server: Fehler 0X800F0988 bei Updates und Fehler 0x80073701 bei der Rollen-Installation

Bei einem produktiv eingesetzten Wortmann-Server mit einer Multi-Language-Vorinstallation von Windows Server 2019 Standard streikten meist die kumulativen Windows Updates, zusätzlich kam beim Versuch weitere Server-Rollen zu installieren der Fehler 0x80073701 hinzu:

Weiterlesen

pfSense: OpenVPN-Verbindungen scheitern an “Certificate does not have key usage extension”

Nach etwas längerer Zeit sollte wieder eine OpenVPN-S2S-Verbindung zwischen einer pfSense 2.6.0 (CE) und einer Securepoint UTM wiederhergestellt werden. Aus einem einfachen Reaktivieren wurde leider nichts.

Weiterlesen

Igel UMS: Nach Update auf 6.10.110 geht nichts mehr und nach Update auf 6.10.120 werden mehr Ressourcen benötigt

Igel UMS ist meiner Erfahrung nach nicht gerade besonders schnell und Ressourcenschonend. Noch schwieriger wird es, wenn man nicht viel zur Verfügung hat, da es sich lediglich um eine kleine Umgebung handelt.

Weiterlesen

TAIFUN-Software: Drum prüfen wer ein Update machen möchte, …

… ob nicht noch Zugriffe stattfinden! Neulich ging das Update der TAIFUN-Handwerker-Software bei einem Kunden gehörig daneben, da es noch Zugriffe gab.

Weiterlesen

Windows-Installer-Koordinator in Endlosschleife

Beim Versuch ein Update des Adobe Acrobat DC-Readers auf einem Windows Server 2016-Terminalserver zu installieren ist mir erstmalig folgende Endlosschleife begegnet:

Weiterlesen

Windows: Den WSUS temporär umgehen

Mitunter ist es doch mal nötig, vorübergehend einen lokalen WSUS-Server zu umgehen, um direkt von Microsoft beispielsweise Windows-Features installieren zu können. Damit dies gelingt, muss man nur mal kurz zwei Registry-Einstellungen ändern und einen Dienst neu starten.

Weiterlesen

Windows Update und WSUS: Probleme durch Dual Scan

Verwendet man im Unternehmen einen WSUS-Server kann es mitunter dennoch zu unerwünschten Nebenwirkungen im Zusammenhang mit den Windows Updates kommen.

Weiterlesen

WSUS: Wenn Windows 10-Updates fehlen …

… dann liegt es meist an der “Produkte”-Auswahl in den Optionen.

Weiterlesen

Windows: PrintNightmare wird zu “UpdateNightmare”

Keine Frage, die Sicherheitslücke namens PrintNightmare ist alles andere als harmlos. Der mit heißer Nadel gestrickte Patch von Microsoft hilft scheinbar nur bedingt und verursacht dafür neue Probleme.

Weiterlesen

Windows: .NET Framework 3.5 trotz WSUS installieren

Verwendet man im Unternehmen einen WSUS-Server zur Updateverteilung von Microsoft-Produkten und es muss das .NET Framework 3.5 als Features z.B. unter Windows 10 (nach)installiert werden, funktioniert dies je nach Konfiguration der Gruppenrichtlinie(n) zunächst nicht.

Weiterlesen

1 2 3 14