Windows: PHP 5.5 und Apache

Wer PHP 5.5 unter Windows mit dem Apache Webserver nutzen möchte, muss auf die richtige Auswahl der jeweiligen Programmversionen achten.

Anbei die Auswahl an notwendigen Versionen für den Betrieb eines 32-bit Apache Webservers mit PHP:

Weiterlesen

Mongoose 3.6 – Es hat sich einiges getan

Seit ein paar Tagen ist die Version 3.6 des Mongoose Webservers verfügbar. Seit längerem habe ich dieses Stück Software mal wieder für einen Test benötigt und war überrascht, was sich da getan hat.

Weiterlesen

Apache Server Status – Ein mögliches Sicherheitsproblem

Derzeit macht die Meldung über nachlässig konfigurierte Apache-Webserver bzw. des Moduls „mod_status.so“ und dem daraus möglicherweise resultierenden Sicherheitsproblems die Runde, wie z.B. hier bei Golem.

Weiterlesen

Windows: Apache mit Basic Authentication

Auch in der Windows-Welt ist es mit den gleichen Befehlen möglich, Webseiten die auf einem Apache Webserver liegen mit Benutzername und Passwort zu schützen.

Weiterlesen

Windows: 64-bit Apache und 64-bit PHP

Unter Linux und BSD schon lange kein Thema mehr, unter Windows allerdings schon. Ein 64-bit Apache als Webserver, dazu ein 64-bit PHP, aber wie bekommt man die beiden Zusammen?

Weiterlesen

Windows: Apache, IIS und welches PHP?

Wer händisch unter Windows den Apache oder Microsoft (IIS)-Webserver mit PHP installiert, stolpert auf der PHP-Homepage über eine Vielzahl von PHP-Versionen. Ich versuche mal mein Glück, ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen, welche Version mit welchem Webserver verwendet werden kann oder soll.  Weiterlesen

php Feedreader – Feeds online lesen auf dem eigenen Webspace

Man kennt das ja: Den ganzen Tag unterwegs, Notebook oder Netbook nicht immer dabei. Das Handy hat evtl. keinen Newsreader usw., aber man kommt überall ins Netz und ein Browser ist mittlerweile quasi omnipräsent. Wer so wie ich unzählige Feeds in seinem Feedreader hat, wird jeden Tag ebenso geraume Zeit damit verbringen, zu Schmöckern was es so neues gibt. Weiterlesen

WAMP-Pakete, Alternativen zu XAMPP

Neben XAMPP gibt es noch eine Reihe weiterer WAMP-Pakete, die teils wesentlich kompakter und gleichfalls portabel sind. Hier folgt nun eine kleine Auflistung der von mir bisher genutzten Varianten:

XAMPP

PAMPA-J

USB Webserver

Server2Go

The Uniform Server

XAMPP gehört sicherlich zu den bekanntesten Vertretern. Ein kurzer Test mit der aktuellen Unstable Version von Tine 2.0  (Mialena 2010/03 Milestone 1)  hat gezeigt, das ohne Anpassung von PAMPA-J das Setup und die Webanwendung lief. Immer wieder schön, wenn etwas Out-of-the-box läuft.

Interessantes zu Private Browsing

Auf ZDNet.de habe ich gestern einen durchaus interessanten Artikel entdeckt zum Thema Browser-Sicherheit. Viele Browser bieten das sogenannte Private Browsing an. Mag ja sein, das man dadurch keine Surf-Spuren auf seinem PC hinterlässt, aber auf den Webservern-/seiten die man besucht hat bleiben dennoch gewisse  Hinterlassenschaften zurück.

Aber lest selbst:

Private Browsing unter der Lupe: Ist es wirklich sicher?