pfSense: Werbung und Angriffe filtern

Kurzer Link-Tipp: Möchte man mit Hilfe einer pfSense Werbung und potentielle Angriffe ausfiltern, ähnlich wie bei Raspberry Pi und dem pi-hole-Projekt, kann man sich von den Beiträgen von Marcel Stritzelberger inspirieren lassen:

Mit pfSense Werbung und potentielle Angriffe blockieren ala piHole

pfBlockerNG Whitelisting

Ich hatte leider noch keine Zeit und Muse das „Nachzubasteln“, lesen tut es sich auf jeden Fall gut.

rent-an-admin, Werbung & Flattr

Dem aufmerksamen Leser dürfte aufgefallen sein, das sich hier ein bisschen was getan hat.

Plötzlich gibt’s Werbung im Blog, Flattr wurde eingebaut und jetzt auch noch Eigenwerbung für meine Dienste in Form von rent-an-admin.

Die Sache ist ganz einfach. Auch so Typen wie ich müssen von irgendwas leben und das geht hierzulande (good old germany) eben nur mit Hilfe von Euro’s.

Da ich, wenn man dem Hörensagen glauben schenken kann, nicht so schlecht bin als Computermensch (als Profi seit über 10 Jahren dabei, als Bastler schon seit Kindertagen) und weitere Umstände ebenso dazu beitrugen, viel die Entscheidung nun in Eigenregie, sprich Selbständiger, meine Dienste und Fähigkeiten anzubieten.

Konkret bedeutet es, das ich Dienstleister und Freiberufler zur Verfügung stehe.

Womit ich mich so auseinandersetze sieht man im Blog, weitere Angaben finden sich auf der rent-an-admin-Seite. Ebenso die Kontaktdaten.

Also, wer einen ITler braucht, sei es für eine konkrete Aufgabe, ein Projekt oder einen Auftrag kann und darf sich gerne bei mir melden.

Nokia E52: My Nokia SMS-Werbung abmelden

Oh Mann, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Irgendwie habe ich mich die Tage beim Updaten meines Nokia E52 Handys bei diesem My Nokia-Dingenkirchen angemeldet. Vier SMS in drei Tagen, natürlich Tagsübers, damit man bei der Arbeit seinen Spaß hat. Ganz toll, sag‘ ich da nur.

Aber wie wird man das wieder los?

Kurz gegoogelt und überall den gleichen Hinweis gefunden:

Im Menü unter Programme auf My Nokia gehen und Abmelden auswählen.

Easy. Denkste! Ich das Menü rauf und runter gesucht, kein My Nokia weit und breit. Die Lösung ist dennoch einfach:

Im Menü auf Programme gehen und die Suche öffnen. Dann auf Programme (kein Fehler, ist wirklich so) wechseln und so lange nach unten Scrollen bis My Nokia erscheint und Öffnen drücken. Nun den zweiten Punkt von oben, Abmelden, auswählen und Öffnen drücken, die Abmeldung mit OK bestätigen und schon wird die Abmelde-SMS versendet. Es sollte ein paar Momente später eine Bestätigung empfangen werden.

Na dann hoffe ich mal, das jetzt wieder Ruhe ist.