Windows: Zeichen in Variable ersetzen

Variablen die man in Batch-Skripte verwendet, kann man zum Beispiel auch dahin gehend bearbeiten, das man Zeichen ersetzt oder entfernt.

Im nachfolgenden Skript wird ein Zeichen (Zirkumflex) aus einer Variablen entfernt:

@echo off

rem Argument als Address-Variable uebernehmen

 set Address=%1

rem "^" aus der Address-Variable entfernen (sofern vorhanden)

 set Address=%Address:^=%

rem Windows-Explorer mit der angegebener Adresse oeffnen

 C:\Windows\explorer.exe %Address%

Notwendig wurde dies, da der übergebene Parameter in etwa so ausgesehen hat:

"\\Hostname\Kunden\Kd.Nr. 1234 ^(Kundenname^)"

Dies kommt durch die Übergabe aus einem anderen Programm heraus zu stande. Eigentlich soll es so aussehen:

"\\Hostname\Kunden\Kd.Nr. 1234 (Kundenname)"

Das obige Skript filtert entsprechend.

Ein anderes Beispiel ist:

@echo off

setlocal enabledelayedexpansion

set Var=Das ist ein Textsatz.

set ZuErsetzen=Textsatz
set ErsetzenDurch=Testsatz

set NeueVar=!Var:%ZuErsetzen%=%ErsetzenDurch%!

echo %NeueVar%

Quelle:

SS64 – CMD – Variable Edit/Replace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.