ASUS ASMB7-iKVM: Kein Update auf 2.03 möglich

Es scheint, es sei kein Update der Firmware der ASUS ASMB7 auf die aktuelle Version 2.03, zumindest bei den P9D-I Mainboards (z.B. Wortmann Terra Miniserver G2), möglich. Ganz gleich von welcher ursprünglichen Version man versucht zu aktualisieren, kommt es zu einem Fehler bei der Validierung der neuen Firmware.

So kann man im Moment höchstens auf die Version 2.01 umsteigen. Das Ganze ist dahingehend zusätzlich ärgerlich, da man so weiterhin in Java MD5 reaktivieren muss, damit man die Console verwenden kann:

ASUS ASMB8-iKVM und Java 8 Update 131 oder neuer <- Gilt auch für ASMB7

Diesen Fehler haben wir bei zwei Servern beobachtet.

Update 29.08.2023

Besser spät als nie: Das Update ist nur via DOS-Boot-USB-Stick möglich und das auch nur, wenn vorher das BIOS aktualisiert wurde.

2 Kommentare

  1. Stefan Martin

    Guten Tag,
    eine frage habe ich: kann man ein ASUS ASMB7-iKVM durch ein ASUS ASMB8-iKVM ersetzen?

  2. Andy

    Das jeweilige iKVM muss mit dem verwendeten Mainboard kompatibel sein. Am besten bei ASUS schauen, was für das iKVM oder das Mainboard angegeben ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2024 Andy's Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑