WordPress 3.0 – Update ohne Probleme

Zumindest bei mir und wohl auch bei vielen anderen auch. Kurz und schmerzlos kann ich sagen, hat das Update auf das neue WordPress Major Release geklappt. Aber wie immer heißt es vor dem Update:

BACKUP BACKUP BACKUP

Vorbereitung

– Datenbank sichern

– Dateien sichern

– Standard-Theme aktivieren

– alle Plugins deaktivieren

Update installieren

– das Update installieren

Nacharbeiten

– Theme aktivieren

– Plugins einzeln Schritt-für-Schritt aktivieren

– Blog auf Fehler und Probleme prüfen

Fertsch!

Hier noch ein Screenshot meiner wenigen im Blog installierten Plugins, die auf den ersten Blick auch mit WordPress 3.0 funktionieren:

Wo kommt eigentlich die Soundkarte mit den tausend Gesichtern her…

und diverse andere Audio-/DJ-Produkte? Das was Foxconn für die IT-Industrie ist, ist Hanpin für die Audio-Industrie. Ein OEM-Hersteller, auf dessen Produkte jeder sein Label anbringen kann. Dan (Danke für den Hinweis) hat mich heute darauf gebracht, woher denn die Soundkarte, die in meinem Artikel Eine Soundkarte, tausend Gesichter erwähnt wird, stammt.

Hier findet man die Original-OEM-Hersteller Beschreibung. Und hier gibt es eine Auswahl anderer Produkte dieses Herstellers. Da wird der eine oder anderen sein Equipment wieder erkennen, denke ich.

Touch DVS Troubleshooting

Auch Touch DVS ist nicht gegen alle Fehler und Probleme dieser Welt gefeit. Man muss dazu sagen, das es bisher nur einen Bug gab, der Touch DVS zum Absturz gebracht hat und selbst das ist Jahre her. Die meisten Fehler in Touch DVS selbst sind Kleinigkeiten, wie man den Info’s zu neuen Updates entnehmen kann. Da kommt es viel häufiger vor, das etwas falsch verkabelt oder eingestellt ist oder der Computer auf dem Touch DVS laufen soll irgend einen Hau weg hat.

Weiterlesen

Touch DVS auf Windows installieren

Vor ein paar Tagen habe ich (hier) beschrieben wie man Touch DVS auf Mac OS X installiert. Nun folgt die Beschreibung für Windows. Dabei spielt die Windows-Version keine große Rolle, der grundlegende Ablauf ist der Gleiche.

Weiterlesen

Windows: SMTP Explorer – Eine wahre Hilfe

Überraschung! Heute gibt es Probleme bei einem meiner Mail-Provider. Schräge Sache, ich kann keine E-Mails versenden, solange die SMTP-Authentifizierung aktiviert ist. Hotline wie immer keine Ahnung usw. Darauf gekommen, warum nichts geht bin ich mit dem SMTP-Explorer, einem kleinen Freeware-Tool, das einem die viele Schreibarbeit abnimmt, wenn man z.B. via Telnet einem SMTP-Problem auf die Schliche kommen möchte. Das Tool selbst ist schon ewig alt, funktioniert hier aber selbst unter Windows 7 noch. Erklären brauch man dazu eigentlich nichts, da man Schritt-für-Schritt geführt wird. Darauf gekommen bin ich über http://outlook-net.de/. Das Tool findet ihr im Workshop Telnet zum Testen von E-Mail Verbindungen.

Update 26.06.2018

Da es „outlook-net.de“ nicht mehr gibt (Domain steht zum Verkauf), kann man alternativ das Tool bei Florian Stähr’s IT-Blog herunterladen:

Anleitung zur Überprüfung einer SMTP Verbindung mittels SMTP Explorer

http://www.solvist.de/downloads/smtp-explorer/SMTPEXP.exe

Danke an Michael und Dominik für die Hinweise.

Touch DVS anpassen

In Touch DVS gibt es einfache und schnelle Wege, die Oberfläche an zu passen. Dabei kann man Touch DVS seinen eigenen Bedürfnissen und Arbeitweisen angleichen. Einen Unterschied zwischen der Windows- und der Mac-Version gibt es nicht. Weiterlesen

Virenscanner – Der natürliche Feind der DJ-/Musiksoftware

.. und jeder anderen Echtzeit-Anwendung. Das ist schon so ein Ding. Ein lediges Thema, sozusagen. Oder auch der Fluch der Moderne. Weiterlesen

Windows Server 2008 R2 Aktivierungszeitraum erweitern

Allein schon wegem dem Titel werden jetzt viele schon gähnen und meinen: Das ist doch ein alter Hut. Dazu sag ich nur: Richtig! Wieso ich diese Zeilen hier schreibe ist eine Erfahrung die ich gerade eben gesammelt habe. Microsoft beschreibt in seinem Artikel Erweitern des Windows Server 2008-Evaluierungszeitraums wie man den Evaluierungszeitraum von 60 Tage auf maximal 240 Tage erweitern kann. Ist alles auch soweit ganz einfach. Jetzt habe ich hier seit neuestem einen Windows Server 2008 R2 Trial als Hyper-V Host am laufen. Jetzt wollte ich heute den Evaluierungszeitraum manuell erweitern und bekam eine Fehlermeldung (sorry, hab‘ vergessen einen Screenshot zu machen). Der Fehler ist relativ einfach, ich sag nur Syntax Error.

Im Microsoft Artikel sieht der Befehl so aus:

slmgr.vbs –rearm

So sieht mein Befehl aus, der zum Erfolg geführt hat:

slmgr.vbs /rearm

Ob das nun auch für den Windows Server 2008 und Windows Vista/7 gilt, kann ich leider nicht sagen, da nicht getestet.

Mit dem Befehl

slmgr.vbs -dli

kann man prüfen, wie viele Tage vom Evaluieringszeitraum noch übrig bzw. abgelaufen sind.

ourSTATS.de – Kostenlose Statistik für die Homepage

Ich war heute mal auf der Suche nach einem einfachen Statistik-PlugIn für den Blog. Da wird ja wirklich viel angeboten. Von sehr simple bis hochkompliziert. Hängen geblieben bin ich bei ourSTATS.de. Gut finde das es nichts kostet, das es wirklich einfach einzubinden geht und keine Registrierung notwendig ist.

Weiterlesen

Touch DVS FAQ

In diesem Artikel sammle ich Fragen und Antworten zu Intimidation’s Touch DVS. Der Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Ein paar Tipps und Hinweise sind ebenfalls enthalten.

Q = Question/Frage

A = Answer/Antwort

Weiterlesen

1 209 210 211 212 213 221