Windows: Diese App kann nicht geöffnet werden

Beim Einrichten eines Windows 8.1 Pro (inkl. Update 1), welches Mitglied einer Domäne ist, erscheint folgende Meldung bei Versuch den Internet Explorer zu starten:

Windows 8.1 - Diese App kann nicht geöffnet werdenDie Meldung irritiert deshalb, da man als Domänen-Administrator angemeldet ist. Anscheinend reagiert man schlicht auf „Administrator“, in diesem Fall also auch auf „administrator@domain.tld“ bzw. „domain\administrator“. Die Browserwahl funktioniert in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht.

Der Internet Explorer lässt sich dennoch starten, wenn man ihn direkt über den Explorer, via Ausführen oder eine Eingabeaufforderung aufruft:

C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\iexplore.exe

Läuft der Internet Explorer erstmal, kann man ihn an die Startleiste anheften. Alternativ kann man eine Verknüpfung mit oben genannten Ziel auf dem Desktop anlegen. Das Modern User Interface (aka Metro) lasse ich an dieser Stelle aus.

Persönliche Bemerkung

In der Regel verwende ich den Internet Explorer bei neuen Installation nur einmal um Mozilla’s Firefox herunterzuladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.