Konica Minolta bizhub C284e: Bilder werden mit falschen Farben gedruckt

Nach dem Austausch eines Printservers auf Basis von Windows Server 2008 durch Windows Server 2016 merkte ein Kunde an, das Bilder beim Ausdruck auf einem Konica Minolta bizhub C284e entweder mit falschen Farben, komplett schwarz oder auch zu dunkel gedruckt werden.

Interessanterweise trat dies mit dem alten Printserver und auch nicht mit jedem Windows 7-Arbeitsplatz auf. Obwohl die PCs identisch sein sollten, druckten Mehrere Bilder mit invertierten Farben, einer nur komplett schwarz und so Mancher sogar richtig aus.

Zuerst wurden die Einstellungen des Treibers zwischen dem alten und neuen Server verglichen, ohne das nennenswerte Unterschiede festgestellt werden konnten. Auch kam die gleiche Druckersprache (PostScript) zum Einsatz. Neuinstallation des Treibers, Änderungen am Farbprofil und anderen Einstellungen änderte nichts.

Nach ein wenig Recherche fand sich dieser Thread:

spiceworks community – Konica Minolta bizbub C224 printing incorrect colors from just one Win 10 PC…

Anderes Modell, gleiches Problem. Also PCL-Treiber heruntergeladen und installiert, als auch den PostScript-Treiber entfernt und alles ist gut. Nicht wundern darf man sich darüber, das bei der Treiberinstallation (wir nutzten die Windows-Bordmittel) nur zwei andere Modelle zur Auswahl stehen. Offensichtlich funktionieren diese auch mit diesem Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.