Online Musik machen

Im Internet findet sich ja so manche Seite, auf der man direkt im Browser Musik machen kann. Eine sehr gut gemachte Seite ist das Hobnox Audiotool. Hier findet sich so manch kultiges Instrument. Am bekanntesten dürfte davon wohl die Roland TB-303 sein. Ich meine dieses nette Kistchen auch im aktuellen Cola-Werbespott gesehen zu haben.

hobnox

Aber zurück zum Thema. Das Ganze ist in Flash gestaltet, leicht in der Handhabung und sehr flexibel. Man kann jedes Gerät, jeden Effekt frei verdrahten. Das Handling erinnert ein wenig an Propellerheads Reason. Nur das man eben nicht zwischen Front/Rear umschalten muss. Rundum gelungen und es macht Spass schnell und einfach mal ein wenig Acid House zu basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.