StarTech Universelle USB 3.0 Laptop Dockingstation – Ein kurzer Erfahrungsbericht

Klassischerweise gibt es nur für bestimmte Notebooks, meist aus dem Business-Bereich, Dockingstations, womit sich das Notebook schnell, unkompliziert und ohne hin- und herstecken von Kabeln als „fester“ Computer verwenden lässt. In den letzten Jahren kamen auch für Computer ohne separaten Anschluss universelle Dockingstations die mittels USB verbunden werden auf den Markt.

Weiterlesen

Proxmox VE 3.0 veröffentlicht & Upgrade-Erfahrungsbericht

Nach wenigen Release Candidates (ich glaub es waren nur zwei) ist der Open Source-Hypervisor Proxmox VE 3.0 fertig. Zu den Neuerungen zählen unter anderem das nun als Basis Debian 7.0 aka Wheezy verwendet wird, allerdings mit einem 2.6er Kernel. Apache2 als Webserver wurde ersetzt, Boot-Meldungen des Hosts stehen nun im Web-Interface zur Verfügung, „die üblichen“ Aktualisierungen von Tools und Paketen.

Weiterlesen

Windows: Rettungs-CD für Drive Snapshot v2.0

Die ursprüngliche Rettungs-CD für Drive Snapshot, also quasi v1.0, begleitet mich nun schon eine Zeit lang in allen (un-)möglichen Situationen.

Mittlerweile gibt es nicht nur ein neues Windows (8, Server 2012) sondern auch einen Nachfolger des WAIK, der ADK genannt wird.

Zeit also, die Erfahrung der Vergangenheit und die aktuellen Entwicklungen zusammen zu bringen und die Skripte zu aktualisieren.

Weiterlesen

Windows: MergeIDE v3.0

Mit dem MergeIDE-Skript besteht die Möglichkeit, Windows auf neue Hardware umzuziehen bzw. in virtuelle Maschinen zu migrieren und den berühmt-berüchtigten Bluescreen 0x0000007b zu umgehen.

In Version 3.0 meiner Version von MergeIDE wurden die bisherigen Einzelskripte für Windows XP/2003 (R2) und Vista/7/2008 (R2) nun zusammengefasst. Ferner wurde im Skript eine Abfrage nach dem aktuellen CurrentControlSet integriert. Eine Automatik versucht zu erkennen, auf welchem Laufwerk Windows installiert ist.

Download

Das Skript ist in der Version 2 der Drive Snapshot-Rettungs-CD integriert.

Hinweise

Benutzung auf eigene Verantwortung!

Windows 8 und Server 2012 wurden bislang nicht getestet, sollten aber (hoffentlich) funktionieren.

Update 27.07.2016

Kleine An- bzw. Bemerkung zum Skript: Es werden nur die ControlSets eins bis drei berücksichtigt. Im Durchschnittsfall genügt das auch. Allerdings habe ich heute erstmalig eine Windows-Installation gesehen, die acht ControlSets hatte, das Current war dabei die Sieben. Ich wusste bis dato gar nicht, das es mehr als drei geben kann.

Im Zweifelsfall, wenn es mal nicht auf Anhieb mit MergeIDE klappt, sollte man prüfen, ob es an am (Current)ControlSet liegt.

1 2