Windows: VirtIO und WAIK

Wer Virtualisierungslösungen auf KVM-Basis verwendet, kennt bestimmt VirtIO. Die paravirtualisierten Treiber für Netzwerk- und Festplattencontroller innerhalb der virtuellen Maschinen werden in der Regel für bessere Performance verwendet.

Hat man nun eine KVM-Umgebung und betreibt dort Windows-Instanzen, kommt früher oder später der Wunsch auf das Windows Automated Installation Kit, kurz WAIK oder eine darauf beruhende Lösung zu verwenden.

Weiterlesen