Kentix MultiSensor-LAN – Ein kurzer Test

Mit dem Kentix MultiSensor-LAN steht eine kompakte Lösung für die Überwachung von Umgebungsparametern wie z.B. Temperatur oder Luftfeuchtigkeit zur Verfügung. Der große Vortel besteht darin, das es ein autarkes host-unabhängiges System ist, das schnell und einfach in Betrieb genommen und eingerichtet ist. Der Hersteller hat darüber hinaus noch mehr im Angebot, dies wird aber nicht in diesem Beitrag beleuchtet.

Weiterlesen

Server-Eye: Sensor „Active Directory Status“ und Windows Server 2003

Damit der Server-Eye Sensor „Active Directory Status“ auf einem Microsoft Windows Server 2003 erfolgreich läuft, müssen die Tools „dcdiag.exe“ und „netdiag.exe“ vorhanden sein. Diese befinden sich im Windows Server 2003 Resource Kit.

Weiterlesen

Server-Eye und Windows Server-Sicherung

Die Monitoring-Lösung Server-Eye bietet für veschiedene Datensicherungsprogramme einen Sensor an. So auch für die Bordmittel von Microsoft Windows. Der Sensor „Windows Server Backup“ ist zugleich für das altbekannte Ntbackup als auch für die neuere Windows Server-Sicherung (wbadmin) geeignet.

Weiterlesen

Server-Eye und VMware

Beim modernen Monitoring dürfen Möglichkeiten zur Prüfung einer Virtualisierungsumgebung nicht fehlen. Server-Eye bietet in diesem Bereich Sensoren sowohl für den Branchen-Primus VMware als auch für Microsoft’s Hyper-V, XEN und Stratus Avance an.

Weiterlesen

Server-Eye und DATEV

Ein weiterer Grund, warum wir uns von allen bislang genanten Punkten für Server-Eye entschieden haben, war die Möglichkeit, DATEV-Umgebungen mit zwei Sensoren überwachen zu können.

Weiterlesen

Systemüberwachung mit Server-Eye

Das Thema Monitoring, die Überwachung der IT-Systeme auf Funktionalität und Verfügbarkeit spielt bei zunehmender Anzahl an Systemen eine immer größere Rolle. Zahlreiche Anbieter und Lösungen sind am Markt vertreten, die wiederum mit unterschiedlichen Funktionalitäten und Lizenzierung um die Gunst der potentiellen Anwender buhlen.

Weiterlesen