Server-Eye: Sensor „Active Directory Status“ und Windows Server 2003

Damit der Server-Eye Sensor „Active Directory Status“ auf einem Microsoft Windows Server 2003 erfolgreich läuft, müssen die Tools „dcdiag.exe“ und „netdiag.exe“ vorhanden sein. Diese befinden sich im Windows Server 2003 Resource Kit.

  • Das Resource Kit herunterladen und installieren.
  • Die Tools „dcdiag.exe“ und „netdiag.exe“ aus dem Ordner „C:\Programme\Support Tools“ in den Ordner „C:\Windows\System32“ kopieren.

Ferner muss ein Benutzerkonto mit Administrator-Berechtigungen zum Starten/Ausführen des Dienstes „Server-Eye Sensorhub“ verwendet werden. Andernfalls gibt es Fehler bei manchen Tests.

Server-Eye - Active Directory Sensor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.