Supermicro: BMC auf Werkseinstellung zurücksetzen

Irgendwie war ich diese Woche bei der Netzwerkkonfiguration des BMC eines Supermicro X11SSH-F Mainboards etwas zu hastig. Jedenfalls ging beim Ändern des Schnittstellen-Modus von Failover zu Shared etwas schief (da ich vor dem Abschluss des Speichervorgangs das Netzwerkkabel gezogen hatte) und daraus resultierte, dass das BMC über’s Netzwerk überhaupt nicht mehr ansprechbar war.

Weiterlesen

Windows: MDaemon – Domänen-Verteilung und Minger – Eine Alternative zu Microsoft Exchange’s Shared Namespace

Soll die E-Mail-Domäne sich über mehrere Standorte erstrecken, so stehen dafür zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Ein gemeinsamer E-Mail-Server für alle Standorte.
  • Verteilte E-Mail-Domäne.

Ersteres benötigt je nach Anzahl der Anwender einen oder mehr Server und eine gute Anbindung an das Internet. Bei vielen Anwender und E-Mails mit (großen) Anhängen kann das schnell unangenehm werden.

Alternativ kann der Einsatz einer verteilten E-Mail-Domäne durchaus sinnvoll sein. Bei Microsoft Exchange Server nennt sich das Shared Namespace oder auch Shared Address Space. Bei MDaemon wird das mittels Domänen-Verteilung und Minger gelöst.

Weiterlesen

Windows: Hyper-V shared nothing live migration

Mit Windows Server 2012 und Hyper-V 3.0 zieht die sogenannte shared nothing live migration als neue Funktion in das Produkt ein. Dadurch wird es möglich, virtuelle Maschinen ohne Unterbrechung im laufenden Betrieb ohne shared storage zwischen zwei Hyper-V Hosts zu verschieben. Die Hyper-V Hosts können, müssen aber nicht geclustert sein. Die neue Funktion ist ebenfalls im kostenfrei erhältlichen Hyper-V Server 2012 enthalten.

Weiterlesen

m0n0wall: IPsec und Netz-zu-Netz-Verbindung

In Anlehnung an den Artikel IPCop: IPsec und Netz-zu-Netz-Verbindung wird nachfolgend das Vorgehen für die Konfiguration einer Netz-zu-Netz-Verbindung mit IPsec für die auf FreeBSD-basierende Firewall m0n0wall beschrieben.

Weiterlesen